Achso, Links in Blogrollen werden verlost

MeinungenKommentieren

Da hab was falsch gemacht, oder? Wie ich am Beispiel des „Blog für Hamburg“ bemerke, stellt man nicht gern gelesene Blogs in seine Blogrolle, oder die Thematisch irgendwie passen! Nein, man stellt die begrenzten Plätze für ein Gewinnspiel in Aussicht 😯 .

Warum nicht gleich Verkaufen die Linkplätze in der Blogrolle? Machen doch einige Blogger schon, warum dann nicht Alle?

Meine gibt es weiterhin kostenfrei – für gute und interessante Blog, nach meiner Ansicht!

Oh man, wie sich die Sitten in der deutschen Blogoshäre verändert haben, in den letzten vier Jahren 🙄 .

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. hans sagt:

    das verkaufen kommt mit sicherheit auch noch mehr in mode. und in zukunft wird dann manche blogroll aussehen wie ein werbeprospekt.

    naja, wers braucht…

  2. Thomas sagt:

    die Sitten in der deutschen Blogoshäre

    Sie nehmen teils schon sehr merkwürdige Formen an. Mir wäre wirklich der Aufwand einer Verlosung zu viel… ! Wie Hans schon schrieb, komplett auszuschließen ist der Verkauf auch nicht. Die Beweggründe, warum Leute bloggen sind eben sehr unterschiedlich. Verstehen muss man das nicht 😉 .

  3. Martin sagt:

    Verstehen muss man das nicht

    Du sagst es 😉

  4. KRiZZi sagt:

    Bin da auch eher unkompliziert. Bei mir sind das in aller Regel die Blogs, die ich auch lese. 😉

    Das mit dem Verkauf, naja… die Kohle wird ja auch bei allen immer knapper. Wahrscheinlich motiviert das zu solchen Dingen. Nachvollziehen kann ich es trotzdem nicht, obwohl ich selbst ne ziemlich arme Sau (durfte ich das so sagen?) bin.

  5. Curlysa sagt:

    haha 🙂 ich lach mich kaputt. blogroll-plätze verlosen – das geht ja gar nicht!

    ich hab zwar auch etwas unübliches gemacht (alle, die ihren schreibtisch fotografieren, kommen in meine blogroll – willst nicht auch?!) aber so weit kommt’s noch, dass ich meine plätze verlose. da muss man sich schon für extrem wichtig erachten — naja. jedem das seine 🙂

Trackbacks und Pingbacks:



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden