Aldi: MEDION AKOYA P7300D MD8838 für 699 EURO

Computer / HardwareKommentieren

Ab Donnerstag (hoppla, heute) früh gibt es wieder einen Computer bei Aldi. Diesmal gibt es einen Desktop-Rechner aus dem Hause Medion (quasi Hausmarke von Aldi) mit Intel Core2 Quad Prozessor Q8200 ((2,33 GHz, 4 MB Cache, 1333 MHz FSB), 1000GB Festplatte, GeForce 9600 GT Grafikkarte (512 MB GDDR3 Speicher, HDMI-Anschluss, DirectX 10 und HDCP Unterstützung), 4 GB Arbeitsspeicher, TV TUNER (ANALOG / DVB-T / DVB-S), Brenner, WLAN und reichhaltigem Softwarepaket.

Kurz gesagt, zum Briefe schreiben und Internet surfen völlig überdimensioniert. Der Preis von 699 Euro ist für diesen Multimedia-Computer okay, besonders im Hinblick vom Kundenservice, den es von Medion gibt.

Neben weiteren Computer-Zubehör, gibt es auch wieder TFTs bei Aldi. Im Angebot sind MEDION 19″ Widescreen LCD-TFT Monitor für 129 Euro und MEDION 22″ Widescreen LCD-TFT Monitor für 169 Euro. Hier lohnt es sich, mit Internet-Shops zu vergleichen. Grundsätzlich sind beide TFTs nicht schlecht und wer gerne im Handel sein Computer-Zeugs kauft, ist mit den TFTs gut beraten. Dies gilt auch den obigen Computer.

Nähere Informationen zum Computer und TFTs

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden