Aldi: Neues Multimedia Design Notebook von Medion

Computer / Hardware, ShoppingKommentieren

Aldi und Medion bringen ein neues Notebook in den Läden, welches ein echten Schnäppchen ist. Mit dem Medion Akoya P6624 mit Core i3 und USB 3.0 bringt Aldi ein Angebot welches an alte Aldi-Zeiten erinnert, als Aldi immer die Top-Notebooks im Sonderangebot hatte, wo andere noch mit alter Hardware und Technik handeln mussten.

Aldi: Neues Multimedia Design Notebook von Medion

Das Medion Akoya P6624 (MD 98390) hat einen Intel Core i3-370M (2,4 GHz, kein Turbo Boost), sowie 4 GByte DDR3 Arbeitsspeicher und Nvidias neuer DirectX-11-Grafikchip Geforce GT425M mit 1 GByte eigenem Grafikspeicher, auf der Platine. Der Bildschirm ist ein Widescreen LED-Backlight Display mit HD-Auflösung im nativen 1.366 mal 768 Pixel-Format. Für die Daten steckt eine 640 GB große Festplatte und ein DL-DVD-Brenner im Notebook von Medion und Aldi.

Besondere Highlights sind die Anschlüsse. Das Medion Akoya P6624 (MD 98390) hat einen USB 3.0 und einen HDMI-Anschluss. Hinzukommen noch drei USB 2.0, einen VGA und zwei Audio-Anschlüsse (inkl. S/PDIF). Fürs Internet und Netzwerk gibt es n-WLAN und Gigabit-LAN. Im Display-Deckel befindet sich eine Integrierte 1.3 MegaPixel Webcam und ein Mikrofon. Für den Musikgenuß sorgen zwei High Definition Audio Lautsprechern, die Dolby Advanced Audio zertifiziert sein sollen.

Der Akku besitzt 8-Zellen und leider gibt der Hersteller Medion, noch Aldi, eine Laufzeit für das Notebook an, wie lange es im normalen Gebrauch ohne Steckdose auskommt. Das Gewicht von 2,9 Kilo ist bei dieser Ausstattung im Rahmen der Modellklasse.

Im Lieferumfang sind Microsoft Windows 7 Home Premium Recovery DVDs (32 & 64 Bit), sowie ein Software-Paket und ein USB DVB-T TV-Tuner Mini Adapter, inklusive Fernbedienung.

Der Preis für das Medion Multimedia Design Notebook liegt bei 699 Euro und ist ab Donnerstag bei Aldi-Nord und Aldi-Süd zu haben.

Mein Tipp: Wer ein Notebook kaufen will, der sollte zum Aldi fahren und sich das Medion Gerät besorgen. Es gibt kein anderes, vergleichbares Gerät im Handel, welches mit dieser Ausstattung daher kommt – USB 3.0, HDMI-Schnittstelle und aktueller Grafik.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden