Aus T-Home und T-Mobile wird T

Computer / Hardware, WirtschaftKommentieren

T - Neuer Name der Deutschen TelekomDie Deutsche Telekom verabschiedet dich von ihren beiden bekannten Markennamen T-Home und T-Mobile. Beide Unternehmensteile bekommen den neuen Marken-Namen „T“. Damit reagiert die Deutsche Telekom auf die Veränderungen des Marktes, wo Festnetz und Mobil immer mehr verschmelzen und somit zwei Markennamen überflüssig macht.Nach Aussage der Telekom: „Werde so die Zusammenlegung von Festnetz- und Mobilfunksparte verdeutlicht nach außen.“ Der Name der Netzwerk-Sparte T-Systems bleibt weiterhin erhalten.


Ob der rosa Riese mit dem neuen Branding „T“ erfolgreicher wird, bezweifel ich. In der Umgangssprache sagen die  Kunden oft Telekom oder t-kom dazu und nicht „T“?!?

Weiter bleibt mir die Frage, wie man den Markennamen „T“ schützen will, wenn es simple ein Buchstabe aus dem Alphabet ist?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Max sagt:

    Weiter bleibt mir die Frage, wie man den Markennamen “T” schützen will, wenn es simple ein Buchstabe aus dem Alphabet ist?

    Vielleicht schützen sie nicht nur das „T“, was ich nicht glaube, daß sie das durchbekommen würden. Aber vielleicht …T……….

    my 2 cents

    Max

Trackbacks und Pingbacks:



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden