Beta 4 von LibreOffice 3.4 verfügbar

Linux / Ubuntu, Open Source, WindowsKommentieren

Beta 4 von LibreOffice 3.4 verfügbarDie Document Foundation veröffentlichte die vierte Beta-Version von LibreOffice 3.4 und stellt damit, als zweite Major-Release des LibreOffice-Projekts, zahlreiche neue Funktionen in aussucht, die mit der Final von LibreOffice 3.4 kommen sollen.

Wie immer bei Beta-Versionen der Hinweis, dass diese Ausgaben nicht für den Produktiveinsatz gedacht sind. Diese Aussage bekräftigt auch die Document Foundation. Anwender sollen die aktuelle Version LibreOffice 3.3.2 weiterhin einsetzen.

LibreOffice hat es auch in die neue Ausgabe der Linux-Distribution Ubuntu geschafft, anstelle von OpenOffice. Grund ist die Unterstützung der Document Foundation durch Canonical, von dem Unternehmen, welches hinter Ubuntu steckt und die Entwicklung von Ubuntu, Kubuntu etc., Federführend weitertreibt.

Die vierte Beta-Version von LibreOffice 3.4 gibt es für Windows, Linux und Mac OS X.

Download: LibreOffice 3.4 Beta 4

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden