Bloglinks der Woche 13.08.-19.08.2007

InternetKommentieren

Die Süddeutsche war der Anfang der Woche ein heißes Thema. Seit dieser Woche gibt es ein No-Sommerloch-Thema

The Best of the Rest

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Mathias sagt:

    Hey!

    Ich wollte mich nur mal eben für die Erwähnung bedanken…

    Schönen Abend noch!!

    Gruß
    M!

  2. Oliver sagt:

    >Wenn dich selber trifft, ist dir es nicht mehr schuppe!

    Ja nur nicht _jeder_ hängts an die große Glocke und fabuliert von chinesischen Zuständen 😉
    Und wenns andere betrifft ist es uns auch nicht schnuppe. Aber mir wäre es z.B. auch schnuppe wenn ein Anwalt einen Anwalt abmahnt, selbst wenn einer von beiden mittels Blog-Software im Netz publiziert.

    Btw. mein Text „Meinungsbrigade“ hat nichts mit dem Bild-Blogger gemein, sonst hätte ich es auch erwähnt. Mich tangiert das tatsächlich überhaupt nicht.

  3. Steffino sagt:

    nicht auf dem, sondern im bidschirm 😉

  4. Thomas Kurbjuhn sagt:

    Mein Mitleid mit Stefan Niggemeier und den sonstigen Bloggern hält sich in Grenzen. Das deshalb, weil ich aus den Kreisen der Überwachungsgegner bislang immer nur Jubelbekundungen über Einschränkungen der Meinungsfreiheit gegen rechts gehört habe. Wer sich über gesetzliche Meinungseinschränkungen begeistert und nicht kapiert, daß auch die eigene “ gute“ Meinung nur gedeihen kann in einem Klima der positiven Bewertung der Meinungsfreudigkeit , der bekommt für soviel Ignoranz nun vom Kapitalismus die Quittung. Eine Kultur der Meinungsfreudigkeit gab es in Deutschland noch nie(politisch Lied, garstig Lied), und Stefan Niggemeier ist mir noch nie als Befürworter der vollen Meinungsfreiheit aufgefallen.

Trackbacks und Pingbacks:




(Creative Commons-Lizenz) 2003-2015 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden