Blogscout.de wird geschlossen

InternetKommentieren

Wie ich gerade per Mail erfahren habe, wird Blogscout von Dirk Olbertz geschlossen und eingestellt. Seiner Meinung hat er es nicht geschafft, einen Wegweiser durch die deutschsprachige Blogosphäre aufzubauen.

Durch seine Erfahrungen, die er bei Blogcensus.de gemacht hat, glaube er nicht mehr daran, dass ein Dienst, der nur darauf basiert ist, angemeldete Blogs zu erfassen und auszuwerten, dem Anspruch eines Wegweisers durch die Blogosphäre gerecht zu werden. Schreibt er auf Blogscout.

Die Datenbestände sollen zum 15. September gelöscht werden und damit wird der Dienst eingestellt. Neuanmeldungen sind ab sofort nicht mehr möglich.

Es ist schade, dass Dirk aufgibt. Ich kann ihn verstehen, wenn die Motivation und Überzeugung schwindet, hat es keinen Sinn, etwas fortzuführen, was man nicht mehr weitermachen will.

Ich wünsche Ihm weiterhin viel Erfolg, vielleicht entwickelt Dirk ein neues interessantes Projekt, wovon wir und er noch nichts weiß 😉

Eine Alternative könnte rivva sein. Nach Dirk, eine hervorragende Anlaufstelle um zu sehen, was gerade in der Blogosphäre passiert. Für das Protokoll, ich bin nicht zu finden!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Mike sagt:

    Das Blogverzeichnis http://www.seducy.de könnte eine Alternative sein. Seducy hat heute mit der Bewertung von Blogs begonnen. Die Bewertung der Blogs setzt sich aus drei verschiedenen Bewertungskriterien zusammen.

    1. Bewertungen
    Blogs können bei Seducy bewertet werden. Dies kann über den Seducy-Vote-Banner geschehen. Dieses Kriterium erhält die erste Priorität bei der Bewertung.
    2. Beiträge
    Als zweite Priorität bei der Bewertung wird die Anzahl der Beiträge herangezogen.
    3. Views
    Als drittes Bewertungs-Kriterium, welches die niedrigste Priorität hat, werden die Views des Vote-Banners herangezogen.

    Auf diese Weise können Blogs auf eine ausgewogene Art bewertet werden. Wer sich nun schnell anmeldet hat gute Aussichten auf einen der vorderen Plätze. Bisher sieht es noch etwas leer aus im neuen Blogverzeichnis.

    http://blog.trouper.de/blog.cgi?id=41

  2. Heinrich sagt:

    @Mike: Ein vollständiges Impressum fehlt!

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Pingback von DimidoBlog » Auswirkungen der Schließung von Blogscout

    […] der unvorhersehbaren Schließung von Blogscout merke ich, dass die Besucherzahlen weniger werden. Ob es jetzt wirklich daran liegt, dass es […]



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden