CeBIT 2011 Pause

OfftopicKommentieren

Seit heute schwirre ich in Hannover herum. Es immer wieder interessant auf dem Messegelände zu sein, und zu sehen, wie die Messe für den Start am Dienstag aufgebaut wird – und ich mitten drin!

Wie ich heute verwundert feststellte, ist die CeBIT 2011 die 15. CeBIT die ich betrete. Seit 16 Jahren bin ich jedes Jahr auf dieser Messe, außer vor zwei Jahren einmal nicht. Viel viel hat sich hier in Hannover verändert, neben vielen neuen Hallen, die auch diese Jahr zum Teil leer stehen, hat sich die Industrie rasant verändert.

Hatte man vor 16 Jahren, ich war 14, sehr den Eindruck auf einem Mond zu leben, ist man heute ohne diesen Mond nicht einmal in der Lage, eine Tageszeitung zu lesen – dank des iPad von Apple.

Apropos Apple, Dell und HP, wo seid Ihr eigentlich? Ist der Deutsche und europäische Computer- und Informations-Markt so uninteressant für euch, dass Ihr nicht auf der CeBIT seid? Besonders Apple würde der CeBIT und sich selber einen Gefallen tun! Dabei wären die Kosten für einen CeBIT-Auftritt fast unerheblich, gegenüber von potenziellen neuen Firmen-Kunden im B2B-Bereich.

Lieben Leser, Blogger-Kollegen und Kommentatoren, vielleicht trifft man sich ja 😉

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden