Der Nutzen von Twitter + Anti Twitter Club

Internet, MeinungenKommentieren

Der Twitter-Hype wird langsam flacher oder übersehe ich den Hype? Keine Ahnung. Ich habe nun Twitter einige Zeit genutzt und sehe es eher als unnutz an, da es für mich nicht mehr als eine weitere Möglichkeit darstellt, um bescheid zu geben, dass neue Beiträge auf meinem Blog erschienen sind. Manche twittern ihr ganzes Privatleben und dass soll einen Interessieren? Gut, muss ja welche geben, sonst hätte manche User nicht einen großen Erfolg bei Twitter!

Interessant um den Hype ist, dass es auch eine kleine Anti-Bewegung gibt, die von Konna gegründet worden ist. Er selber nutzt Twitter mittleiweile auch, aber auch nicht mehr als ich.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Freetagger sagt:

    Hehe die Antibewegung werde ich wohl nicht beitreten, weil ich twitter täglich nutze und es schon zu meinen täglichen Ritualen gehört tweets zu lesen und zu schreiben.

  2. Martin sagt:

    Du bist ein klassischer Grenzfall 😉

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden