Deutsche Telekom will Host Europe übernehmen

Internet, WirtschaftKommentieren

Wie mehrere Medien berichten, will die Deutsche Telekom den britischen Hosting-Anbieter Host Europe übernehmen. Für den europäischen, besonders den deutschen, Markt könnte die Übernahme durch die Deutsche Telekom drastische Konsequenzen mit sich bringen, da das Bonner Unternehmen im Besitz von Webhoster Strato, Nummer zwei auf dem deutschen Markt, ist.

Deutsche Telekom will Host Europe übernehmen

Bisher gehört Host Europe einem Finanzinvestor aus Großbritannien, der den Hoster-Anbieter gerne verkaufen möchte. Zu den Marken des Unternehmens gehören Domainfactory, Domainmonster, Domainbox, DonHost, 123-reg, Webfusion, Heart Internet, BrandFortress, Host Europe, Sign-Up.to sowie RedCoruna.

Der Kaufpreis soll um die 1,7 Milliarden Euro betragen, die die Deutsche Telekom wahrscheinlich bezahlen würde, um Host Europe mit Strato zusammenzulegen und damit eine beherrschende Marktstellung in Deutschland zu bekommen.

Nach einer Übernahme gäbe es zwei große Player auf dem deutschen Markt. United Internet und das neue Fusionierte Unternehmen. Erstere soll ebenfalls an Host Europe interessiert sein.

via Bloomberg & Reuters

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden