E-Plus bringt weitere Mobilfunkmarke

WirtschaftKommentieren

Am 2. Oktober kommt eine weitere Mobilfunkmarke, für junge Musikhörer, von E-Plus auf den Markt. Das Angebot mit dem Namen Vybemobile kombiniert einen Handytarif mit Musikangeboten von Universal Music mit der Zielgruppe der 16- bis 29-Jährigen Mobilfunkkunden.

Kunden von Vybemobile erhalten mit der WAP-Mobilfunktechnik einen Zugang zu einem Song und Videoportal, wo Universal hinter seht. E-Plus verspricht sich von dem Angebot, seinen Marktanteil bei jungen Leuten zu erhöhen. E-Plus besitzt nach eigenen Angaben in Deutschland derzeit 15 Prozent Marktanteil, wobei bei 12- bis 17-Jährigen sind es sechst und bei 18- bis 25-Jährigen elf Prozent.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden