Erben und doppelt Steuern zahlen

WirtschaftKommentieren

Ich habe keine Großeltern und eigentlich müsste es mich nicht interessieren, aber echt klasse, wenn du von deiner Oma was erbst, musste nicht nur Erbschaftsteuer zahlen. Nein, man muss noch Schenkungssteuer auf das Erbe zahlen. Okay, gilt für die Vermögen, wodurch die Freibeträge mehr als ausgeschöpft werden. Unterm strich doch sehr interessant, dies zu wissen. So kann es passieren, dass man keine Steuern spart, wenn man Vermögensteile den Enkeln vererbt. Vorher mal durchrechnen, bevor man ein Testament schreibt 😉

Bin auf dieses Thema durch einen Beitrag auf dem Bonner Wirtschaftsblog gestoßen und doch etwas überrascht. Sicher ist, der Gesetzgeber hat sich dabei was gedacht, um auf große Vermögen zuzugreifen zu können.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden