Facebook will keinen datenschutzfreundlichen Like-Button

InternetKommentieren

Facebook will die Welt bestimmten und Heise.de zeigt einmal, wie ein datenschutzfreundlicher Like-Button aussieht und funktioniert. Dabei fühlt sich Facebook übergangen, beschwert sich und trotzdem wollen viele Webmaster diesen datenschutzfreundlichen Like-Button einsetzten, auch ich!

Facebook will keinen datenschutzfreundlichen Like-Button

Kurz erklärt: Die bekannte und viel gelesene IT-Newsseite Heise.de hat einen datenschutzfreundlichen Like-Button veröffentlich, der auch den deutschen Datenschutz einhält. Hintergrund ist die Tatsache, dass durch die bloße Einbindung vom Like-Button von Facebook, Besucherdaten an die Server des soziale Netzwerk gesendet werden. Heise hat eine 2-Klick-Lösung entwickelt, damit die Nutzerdaten bei der Übermittlung vom Nutzer zunächst erst zugestimmt werden müssen, bevor diese an Facebook gesendet werden.

Facebook hat darauf über Twitter und direkt an Heise.de moniert, dass dieser datenschutzfreundliche Like-Button gegen die AGBs von Facebook verstößt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Didi sagt:

    Der „Heise-Button“ ist derzeit alles andere als datenschutzfreundlich. Er entspricht nicht der geltenden Rechtslage, da der Besucher über den Verbleib seiner Daten vor dem Anklicken gerade nicht aufgeklärt wird. Denn die erforderliche Datenschutzerklärung fehlt.

  2. Stephan sagt:

    Datenschutzfreundlich hin oder her. Klar, dass facebook an soetwas nicht gelegen ist. Datensammeln und verknüpfen ist doch deren Hauptziel.

  3. Markus sagt:

    Wenn Heise wirklich was dran liegt brauchen sie doch nur das inaktive Facebook Bild austauschen und alles ist ok, den nur darum geht es.

  4. Horst sagt:

    Hallo Martin,

    WP-Touch funktioniert auch hier schön (wie auch bei mir). Leider konnte ich vorgestern nicht kommentieren (via iPhone), weil die SPAM-Schutz Abfrage nicht erschien. Den ganzen schönen Text für den Eimer. Das musst du unbedingt mal checken.

    LG Horst

  5. Martin sagt:

    Hallo Horst,

    danke für deinen Hinweis!!! Jetzt kommt bei mir heraus, dass ich halt nicht mit einem iPhone oder Smartphone unterwegs bin, sondern mit einem alten Netbook 😉

    Werde mich um dein beschriebene Problem kümmern, in den nächsten Tagen – VERSPROCHEN!!!

    LG Martin

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden