FritzOS jetzt für alle aktuellen Fritzbox-Modelle

Computer / Hardware, InternetKommentieren

Besitzer von aktuellen FritzBox’en können sich jetzt auf die neue Firmware mit FritzOS freuen. AVM hat jetzt für die Modelle wie Fritz!Box 7390, 7360, 7330, 7320, 7312, 7270, 7240, 6360 Cable, 3370 und 3270, die aktuelle Firmware bereitgestellt. Besonders das Features des AVM-Cloud-Dienst MyFritz ist bemerkenswert.

FritzOS jetzt für alle aktuellen Fritzbox-Modelle

Aktuell hat AVM die neue Firmware FritzOS 5.21 veröffentlicht. Damit werden zahlreiche Modelle der FritzBox mit dem erweiterten FritzBox-Betriebssystem FritzOS ausgestattet. Mit dem AVM-Cloud-Dienst MyFritz lässt sich eine FritzBox als zentraler Internet-Speicher für Dokumente, Fotos oder Videos verwenden.

Die Dateien können auf USB-Speicher liegen und man kann von überall per Internet darauf zugreifen. Weiter kann man über die Cloud auch die Konfiguration und die Telefondaten der FritzBox per Internet abrufen.

Neben den erwähnten Neuerungen gibt es viele weitere neue Eigenschaften und Funktionen mit einem Update zur aktuellen Firmware für eure FritzBox. Mit FritzOS 5.21 bekommt Ihr auch eine neue Bedienungsoberfläche und -Design.

Die aktuelle Firmware bekommt ihr, wie immer, bei AVM oder über die Bedienungsoberfläche eurer FritBox.

Wer eine FritzBox 7170 nutzt, muss leider in die Röhre schauen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden