Ja auch ich war und habe gedopt

Meinungen, OfftopicKommentieren

Es war Sommer…

1996…

Ich war 15 und hatte keine Ahnung was ich da machte…

ich wollte auch mal was erreichen…

Ja, auch ich!

Wollte den Qlymp des Siegers erleben…

und den Ruhm ernten, denn so viele andere dauert erlebten

so machte ich den Test mit…

es war ja nur ein Test…

und mampfte eine Woche das bekannte Doping-Mittel…

Bis nichts mehr …. mehr gab…

und ich … voll davon war…

um richtig groß und stark zu werden…

und dann … ja dann … am Tag der Entscheidung…

da mampfte ich noch ein Doping-Mittel…

und ich hoffte…

dadurch mitzuhalten … weil es ja keiner nachweisen kann…

und versteckte die Verpackung heimlich weg…

dann ging es zum Start … und zu den anderen Disziplinen…

und endlich … ja endlich … da war der Erfolg…

und ich gewann …. endlich … eine Siegerurkunde… *heul*

bei den Bundesjugendspielen… *flenn*

es war so…schön…

und ich war stark…*heul*

ich hatte meine Freundin im arm…

sie war völlig stolz auf mich…

ja … ja … der Ruhm in der Luft … war da…

ich war ein Mann (???)

ich schaute ihr mitten in die Augen…*heul*

ich konnte nicht anders … und musste ihr die Wahrheit sagen…

und … ja … und … ich konnte nicht anders…

und kotzte … ihr die Snickers …*heul*

und den Spinat … aufs Hemd!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Jan sagt:

    Pfui! Schäm dich!

    ..
    .
    So eine perverse Mischung – Snickers und Spinat! Pfui Deipel!

    ..
    .
    btw: Ist bei dir denn z.Z. Theme-Roulette angesagt!?

  2. Peter sagt:

    Ist ja Peter Maffay und Erik Zabel in Einem 😀

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden