Japaner: In 5 Minuten ins Büro

InternetKommentieren

Ganz, ganz im Osten gibt es Japan. Bekannt für Sony und Erbeben im Abo. Fleißig sind Japaner auch – 40 Stunden Woche ist ein Fremdwort. Wo nehmen die Japaner nur ihre Zeit her. Die Lösung ist einfach. Morgens, wo wir Germanen über eine Stunde brauchen, um ins Büro zu kommen, nach dem Aufstehen, brauchen die Japaner nur 5 Minuten, um im Büro fix und fertig zu sitzen:

Trotz allem, die japanische Wirtschaft liegt am Boden, seit Jahren 😉

via feldstudie via gilly

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Pablo sagt:

    Ich träumte schon als ich ein kleiner Junge war davon, einmal nach Japan zu reisen. Hoffentlich geht der Traum mal in Erfüllung 😛

    Arbeiten die Japaner den so viel ?

  2. Gilly sagt:

    Japaner sind als sehr fleißig verschrien. Von einer 40-Stunden woche können die nur Träumen Pablo.

    Ich möchte auch irgendwann mal nach Japan, ganz besonders nach Tokyo. Das muss der helle Wahnsinn sein!

  3. Richard sagt:

    Also das mit der Krawatte ist wirklich genial.
    Ich würde mir zwar mei Frühstück nie so zubereiten, aber wenn es wirklich eng wird… – lieber schnell beim Bäcker vorbeischauen.

    Aber schon genial 😉
    Gut, und dann darf man im Stau stehen 😉

  4. Horst Schulte sagt:

    Zwei Anmerkungen:

    1.) Duschen / Waschen / Rasieren???
    2.) Ich fahre 1 1/2 Stunden (ohne Stau). Da wäre diese Eile ja vergebene Liebesmüh. 🙂

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden