Joomla 1.5 veröffentlicht

Open SourceKommentieren

Manchmal muss man nur genügend warten, dann kommt es schon 😀

Nach fast zwei Jahren gibt es wieder was Neues vom freien, kostenlosen CMS Joomla. Joomla ist nach langwieriger Betaphase heute offiziell als Verison 1.5 stable erschienen und kann somit, von jedem sorglos eingesetzt werden.

Die lange Beta- bzw. Entwicklungszeit ist damit zu begründen, dass Joomla größtenteils neu geschrieben wurde und somit fast ein neues CMS ist, im Vergleich zu Joomla 1.0.x. Besonderer Augenmerk wurde auf den Admin-Bereich gelegt. So soll das Administrieren jetzt übersichtlicher und komfortabler sein, als in den vorherigen Versionen von Joomla und Mambo.

Ebenfalls sollen Internationalisierung und Barrierefreiheit verbessert worden sein. Templates, Module, usw sind abwärtskompatibel und laufen auch auf 1.0.x-Versionen.

Mein persönlicher Test wird es zeigen, ob es besser geworden ist. Hatte Joomla schon den Rücken gekehrt, denn es gibt noch WordPress und Typo3, je nach Einsatzgebiet.

Download des CMS gibt es unter joomlacode.org und weitere Informationen bei joomla-downloads.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden