Led Lenser – Bessere Taschenlampen gibt es nicht

WirtschaftKommentieren

Eine Taschenlampe kann einem in dunklen Situationen helfen. Jeder hat sich über das Licht, einer Taschenlampe einmal gefreut – und wenn es nur nachts im Bett war, um die Decke zu beleuchten als Kind. Taschenlampen sind etwas tolles und können zum guten Freund werden, wenn man jahrelang als Pfadfinder mir ihr durch das Leben geht.

Taschenlampen haben eine besondere Bedeutung für mich und ich habe immer eine dabei – am Schlüsselbund. Jedes mal erfreue ich mich, bei alltäglichen Situationen, dass ich den kleinen Lichtspender in der Hosentasche habe, um dunkle Wege auszuleuchten, defekte Sicherungen im Auto besser zu finden, dunkle Keller zu erlauchten oder einfach besser die kleine Schrift auf dem Mainboard meines Computers zu lesen.
Bei vielen heutigen Situationen benötige ich das Licht einer Taschenlampe. Früher als Pfandfinder war das nicht anders und ich hätte viel dafür gegeben, wenn es heutige Taschenlampen schon damals gegeben hätte.

Die Firma Zweibrüder Optoelectronics GmbH aus Solingen entwickelt, produziert und verkauft wundervolle Taschenlampen unter dem Namen LED LENSER. Alle diese Taschenlampen sind von deutsche Ingenieure entwickelt und stellen das non plus ultra dar, was es auf dem Markt von Taschenlampen zu haben gibt. Von den Taschenlampen LED LENSER konnte ich mich anhand der H7R Stirnlampe überzeugen und kann diese jedem empfehlen, der eine Stirnlampe benötigt.

Um so mehr freue ich mich, dass ich euch eine Neuentwicklung von Zweibrüder Optoelectronics, die LED LENSER M5 vorstellen kann:

LED LENSER M5 - Taschenlampe

Die LED LENSER M5 wird in einer hochwertigen Verpackung geliefert, die an teure Armbanduhren erinnert, was von Inhalt bestätigt wird.

Nimmt man die M5 in die Hand, fühlt man das geringe Gewicht (ohne Akku/Batterie) von 74g. Die Länge von weniger als 11cm ist passend und damit liegt die M5 gut in der Hand. Die Bedienung aller Funktionen können mit einer Hand ausgeführt werden.

LED LENSER M5 - Taschenlampe

Im Lieferumfang sind enthalten: LED LENSER M5 Taschenlampe, Gürteltasche, Karabinerhaken, Handschlaufe, Batterie (kein Akku), Bedienungsanleitung , kleines Prospekt und Smart Card (Funktionsübersicht).

Handhabung und Funktionen der LED LENSER M5

Anhand der beiliegenden Smart Card können die Funktionen des Mikrokontroller Schalter System immer nachgeschaut werden, wenn man unterwegs ist. Die Handhabung des Schalters bzw. Tasters lässt sich schnell erlernen.

LED LENSER M5 - Taschenlampe

Technisch Interessant ist das Mikrokontroller Schalter System. Dieses nutzt einen Mikroprozessor, um den Beleuchtungsmodus auszuwählen. Indem ein einziger Schalter bzw. Taster verwendet wird. Das System kann die Beleuchtung mit einer reduzierten (15%), mit maximaler Lichtleistung (100%) oder im Stroboskompmodus (schnelles Blinken mit 100% Lichtleistung) ansteuern.

LED LENSER M5 - Taschenlampe

Mit dem sog. Speed Fokus ist die LED LENSER M5 mit einer fokussierbaren, optischen Leuchtlinse ausgestattet. Mit Verschieben des vorderen Teils der M5 können stufenlos das Sichtfeld der Beleuchtung eingestellt werden.

Etwas mehr Sicherheit vor bösen Menschen

LED LENSER M5 - TaschenlampeDank der Leuchtkraft von 88 Lumen kann man die LED LENSER M5 auch als Abwehrwaffe verwenden. Durch die Leuchtkraft wird der Gegner sehr stark geblendet und mit dem Stroboskompmodus fast sehunfähig gemacht. Darauf verlassen würde ich mich nicht –  ist aber eine Alternative zu Abwehrgasen.

Die im Lieferumfang enthaltene Gürteltasche ist sehr praktisch und stabil. Dank Druckknopf und Klettverschluss kann die Tasche an unterschiedlichen Gürtelbreiten angebracht werden. Weitere Befestigungsmöglichkeit besteht durch den Karabinahaken.

LED LENSER M5 - Taschenlampe

Die Handschlaufe ist eine zusätzliche Hilfe, wenn man auf der Leiter steht und die M5 aus der Hand rutscht.

Warnung und Batterie-/Akku-Wechsel

Durch die Leuchtkraft der LED LENSER M5 besteht bei unvorsichtiger Nutzung Verletzungsgefahr, durch Verblendung der Augen. Vor einer absichtlichen Ausrichtung (oder aus Spaß) in die Augen von Dritten kann nur gewarnt werden! Die M5 in den Händen von Kindern sollte gut überlegt sein!

Der Batteriewechsel ist einfach, wie bei fast allen Taschenlampen auf dem Markt. Im Lieferumfang befindet sich eine Mignon AA mit 1,5 Volt. Auch der Einsatz von Akkus ist möglich. Man sollte darauf achten, dass man keine hochleistungsfähige Batterien bzw. Akkus verwendet. Ich selber verwendete Akkus von 1,2 und 1,5 Volt. Bei 1.5 Volt war das Licht etwas dunkler, was technisch normal ist, bei geringerer Spannung.

Einsatz der LED LENSER M5 in der Praxis

LED LENSER M5 - TaschenlampeSeit 4 Wochen nutze ich die M5 als ständigen Begleiter, wie Eingangs erwähnt. Die Leuchtkraft und Langlebigkeit des Akkus bzw. der Batterie sind sehr überzeugend. Die Handhabung ist einfach. Alle Einsatzmöglichkeiten einer Taschenlampe sind gegeben.

Der Einsatz im Regen ist problemlos. Wenn die M5 ins Wasser fällt, macht ihr das nichts aus – wenn man das Batteriefach feste zuschraubt. Ich hatte die M5 extra 30 Minuten in einem Eimer Wasser hineingelegt und es gab keine technischen Probleme.

Ein Sturz von 2 Metern besteht die M5 unbeschadet – außer, dass der Lack leidet. Bei längerer Leuchtdauer bei maximaler Lichtleistung (100%), scheint ein Überhitzungsschutz vorhanden zu sein, denn die Leuchtstärke wird herunter gesteuert.

Negative Eigenschaften an der LED LENSER M5 sind mir nicht aufgefallen!

Fazit: Ein Kauf von der LED LENSER M5 macht langfritisch einen Sinn, beim Anschaffungswert von rund 50 Euro und langlebiger LED-Technik. Meine M5 gebe ich nicht mehr her 🙂 .

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Martin sagt:

    In den nächsten Wochen, werden zwei weitere Taschenlampen vorgestellt. Hinzu kommt ein kleiner Vergleich.

  2. Tobias sagt:

    Ich habe die Taschenlampe seit kurzem auch und kann dir nur zustimmen 🙂

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden