Logitech stoppt Produktion der TV-Box für Google TV

WirtschaftKommentieren

Der Peripheriegeräte-Hersteller Logitech hat die Produktion der TV-Box Logitech Revue für das Google TV eingestellt, nach weniger als 3 Monaten. Der Grund ist die schleppenden Entwicklung von Google TV, ein Angebot von Google, womit ein neuartiges Fernsehen (TV) im Internet angeboten werden sollte.

Logitech stoppt Produktion der TV-Box für Google TV

Das Google TV ist nach unterschiedlichen Medienberichten, in verschiedenen Medien – Zeitungen, ZDF und Internet, kaum vorangekommen. Anscheinend wartet Logitech auf ein großes Update seitens Google, welches das Google TV noch attraktiver machen soll.

Logitech stoppt Produktion der TV-Box für Google TV

Nur Sony bietet eigene Fernseher an, die für Google TV ausgestattet sind. In Deutschland könnte der Weg für Google TV noch schwieriger werden, da das Internet-TV hier weniger verbreitet ist, als in den USA, Canada und Japan, außer den beschnittenen Mediatheken von ARD und ZDF.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden