Nachrichten.de ist Neu und Überflüssig

InternetKommentieren

Nachrichten.de ist seit Donnerstag online. Der Burda-Verlag will mit dieser Seite Google im Bereich der vollautomatische Nachrichten-Aggregatoren Konkurrenz machen. Nach einigen Wochen Testphase mit beschränktem Nutzerkreis, können jetzt alle Internet-Nutzer die Google-Konkurrenz ansehen.

Das jetzige Ergebnis erinnert mich an eine Weiterentwicklung von Rivva. Eine besondere Neuerung finde ich auf Nachrichten.de nicht, die mich zu einem Wiedersehen bewegen sollte. Wenn man bedenkt, dass hinter diesem News-Aggregator der Burda Verlag steht, dann frag ich mich, was soll diese Seite überhaupt erreichen?

In meinen Augen, wenn man sich als Service und Unternehmen mit Google anlegen möchte, sollte man als Burda Verlag mehr Geld in die Hand nehmen, Informatiker und Mathematik-Asse einstellen und etwas Besseres online stellen, als DAS was jetzt vorzufinden ist.

Andererseits ist Google News ein Platzhirsch und vielen Verlagen ein Dorn im Auge, da Google Nachrichten und News von anderen kostenintensiven Internetseiten einsammelt und mit fremden Inhalten Geld verdient – indirekter Content-Diebstahl.

Wahrscheinlich würden Designer über den Seitenaufbau diskutieren. Es ist relativ übersichtlich und keine grellen Farben lenken den Leser vom Inhalt von Nachtichten.de ab.

Trotzdem, kann ich es nicht für mich behalten, dass Nachrichten.de überflüssig ist und nicht mehr Wert hat, als die Domain!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Sven sagt:

    Lass denen doch mal ein wenig Zeit, vielleicht entwickelt sich ja doch noch was interessantes daraus, kann doch alles noch werden 😉

    Lieben Gruß
    Sven

  2. Daniel sagt:

    Ist doch ganz klar, wieso man so eine Seite ins Leben ruft. GELD! Wenn die Nachrichten automatisch aus Feeds erstellt werden, dann hat der Betreiber nichts mehr zu tun, kann sich zurück lehnen und ab-kassieren.

    Autoblogged 🙂

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden