Plasma 5 – Neue Generation des KDE-Desktops

Linux / Ubuntu, Open SourceKommentieren

Mit Plasma 5 wurde jetzt eine neue Generation des KDE-Desktops veröffentlicht. Die Entwickler zeigen mit Plasma 5 eine überarbeitete, modernen Desktop-Theme, der auch hinter dem Design Neues zu bieten hat.

Plasma 5 - Neue Generation des KDE-Desktops

Technisch setzt der neue KDE-Desktop auf QML. QT5 und KDE Frameworks 5. Damit soll der KDE dank Hardwarebeschleunigung flüssiger laufen und gleichzeitig den Prozessor entlasten. Hochauflösende Displays werden nun unterstützt, sodass große Pixel ein Ende haben. Alle Menüs und die Startleiste sind überarbeitet.

Plasma 5 - Neue Generation des KDE-Desktops

Ob der neue KDE-Desktop überzeugen kann, muss die Zukunft zeigen. Bald werden erste Linux-Distributionen mit dem KDE veröffentlicht – z.B. Kubuntu. Dann kann sich jeder eine eigene Meinung bilden. Wer nicht warten kann, kann den Quellcode herunterladen und in sein Linux jetzt schon den neuen KDE integrieren.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden