Relaunch der aktuellen Searchmetrics Suite

Internet, SoftwareKommentieren

Suchmaschine-Optimierung ist viel Arbeit und kostet ebenfalls Zeit und Geld. Große Internetseiten geben regelmäßig viel Geld für SEO-Tools aus und verdrängen mit diesem Einsatz kleine Seiten und Blogs aus den vorderen Suchergebnissen bei Google und Co.

Es gibt unzählige kostenlose und kostenpflichtige SEO-Tools im Netz zu finden, wobei eigentlich nur die Kostenpflichtigen wirklich brauchbare Tools sind. Ein neues brauchbares Tool kommt von Searchmetrics. Dieses verspricht eine fundierte Domain-Analyse in wenigen Sekunden. Dabei ist es relativ günstig zu bekommen – ab 89 Euro im Monat ist man schon dabei, im Vergleich zu anderen teureren SEO-Tools.

SEO, SEM, Suchmaschinenoptimierung und Analyse: Relaunch der aktuellen Searchmetrics Suite

In der Praxis, anhand der Domain t3n.de, habe ich mir die “Searchmetrics Essentials” näher angesehen, die ein Teil des Relaunch der aktuelle Searchmetrics Suite ist. Searchmetrics Essentials vereint SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEM (Suchmaschinenmarketing) und bietet damit eine Universal Search, die zusätzlich ein sehr gutes Keyword Tool integriert hat.

Die Konkurrenzanalyse

Als professioneller Seitenbetreiber interessiert einem, was macht die Konkurrenz und warum habe die den Traffic zu einem Super-Thema und man selber nicht. Hier bietet die Konkurrenzanalyse in der Searchmetrics Suite einen Analyseansatz.

SEO, SEM, Suchmaschinenoptimierung und Analyse: Relaunch der aktuellen Searchmetrics Suite

Diese stellt die analysieren Daten grafisch und in einer Tabelle zur Verfügung. Diese Analyse zeigt klar und deutlich an, mit welcher Internetseite die Eigene konkurriert, im Bezug zu allen Keywords in den Suchmaschinen.

SEO, SEM, Suchmaschinenoptimierung und Analyse: Relaunch der aktuellen Searchmetrics Suite

Beim Stichwort Keywords stellt die Searchmetrics Suite ein weiteres Tool zur Verfügung. Mit der Keywords Analyse kann man nach beliebig vielen Keywords suchen und das Ranking bei Google aufzeigen lassen. Bei Keyword „Open Source“ liegt die Domain t3n.de auf dem zweiten Rang, im Moment.

SEO Visibility

SEO Visibility ist das Zauberwort bei der Suchmaschinenoptimierung. Diese beschreibt und zeigt die Sichtbarkeit einer Domain in der organischen Suche an. Bei der Analyse der SEO Visibility durchsucht die Searchmetrics Suite den Google-Index nach unendlich vielen Keywords.

SEO, SEM, Suchmaschinenoptimierung und Analyse: Relaunch der aktuellen Searchmetrics Suite

Die Übersicht der jeweiligen Gesamtanalyse zeigt die Stärken und Schwächen der eigenen Internetseite an, welche Keywords stark und schwach sind. Diese kann man dann, wie viele weitere Tools und Analysen der Searchmetrics Suite, in zeitlichen Verlauf anzeigen und ebenfalls mit konkurrierenden Domains ins Verhältnis setzten.

SEO, SEM, Suchmaschinenoptimierung und Analyse: Relaunch der aktuellen Searchmetrics Suite

Die Searchmetrics Suite mit ihren Tools und Analysen im Bereich von SEO und SEM sind sehr informativ. Ob die Aussagen zu den Analysen auch mit der Realität übereinstimmen, müsste eine Langzeitbetrachtung klären. Bei einem Preis von 89 Euro im Monat eignet sich die Searchmetrics Suite eher für professionelle Internetseiten, als für Blogger und Hobby-Autoren wie mich.

Wer zusätzlich zu SEO und SEM die Sozialen Netzwerke analysieren möchte, der muss schon 189 Euro im Monat für die Searchmetrics Essentials ausgeben. Hier verspricht die Searchmetrics Essentials weitere Analysen von Facebook, Twitter und Co.

Blog MarketingDies ist eine von Hallimash vermittelte Kampagne

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden