Softmaker Office 2008 für Windows und Linux jetzt kostenlos

SoftwareKommentieren

Softmaker Office 2008 für Windows und Linux jetzt kostenlosUm Werbung und neue Nutzer für SoftMaker Office 2010 zu gewinnen, hat SoftMaker jetzt die Vorgängerversion SoftMaker Office 2008 zum freien Download veröffentlicht. Diese Office Suite läuft unter Windows, Linux und erinnert an die alten Ausgaben von Microsoft Office.

SoftMaker Office 2008 beinhaltet die Textverarbeitung TextMaker, die Tabellenkalkulation PlanMaker und das Präsentationsprogramm Presentations.

SoftMaker Office 2010 kostet weiterhin rund 70 Euro. Wer von Softmakers Office 2008 auf die neue Ausgabe wechseln möchte, kann das Upgrade für 30 Euro kaufen.

Mein erster Einblick in Softmakers Office 2008 ist geteilter Meinung: Zwar läuft es etwas schneller als LibreOffice 3.3.2, aber ein Wechsel würde ich mir schwer überlegen, lieber dann auf die aktuelle Ausgabe vom Microsoft Office wechseln 😉

Download: Softmaker Office 2008

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden