Tipp: c’t Ratgeber für Computer selber bauen

Bücher / eBooks, Computer / HardwareKommentieren

c't Ratgeber HardwareEinen Computer kaufen von der Stange – egal ob Aldi, Lidl, Saturn oder Mediamarkt, kann jeder. Ein Teil von Computerbesitzer schrauben ihren neuen Computer gerne selber zusammen und kaufen deswegen eine ganze Menge Komponenten (Mainboard, Prozessor, Grafikkarte, usw.), um sie dann selber zu einem einzigartigen Computer fürs eigene Heim zusammen zu schrauben.

Wer sich für das Selberbauen eines PCs bzw. Computers interessiert oder einfach sein Wissen über Komponenten auf den aktuellen Stand bringen möchte, sollte den c’t Ratgeber Hardware lesen. Dem Heft liegt eine Selbsthilfe-DVD bei, die wichtige Programme und Tool mitliefert. Ebenso sind Videos auf der Scheibe, die einem beim Selberbauen helfen, als Anschauungsmaterial wie es geht.

Selbstverständlich ist der Ratgeber für jeden Computer-Interessierten interessant!

Den c’t Ratgeber Hardware gibt es für 8,90 Euro im Handel oder bei heise.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Hannes Schurig sagt:

    9€ ist aber happig!
    Die meisten Informationen für einen PC Marke Eigenbau findet man auch im Netz.
    Mein aktueller PC war auch mein erster selbst zusammengebauter Rechner, ich hatte vorher keinen blassen Schimmer von sowas.

    Viel Hilfe gibts z.B. im Computerbase-Forum.

    Dort gibt es beispielsweise so geile Threads wie [FAQ] Der ideale Gaming-PC, gleichwertig dazu der ideale Multimedia oder auch Office PC. Speziellere PCs fehlen nicht: [HowTo] Silent-PC

    Beratung findet man dort haufenweise, 22 Monitor Kaufberatung, [FAQ] Welches Netzteil ist das Richtige?, Die beste Grafikkarte für jedes Budget, Der richtige Kühler für jede Karte, Welcher CPU Kühler ist der Richtige für mich?

    Ich habe 80% meines PC-Bau-Wissens aus dem Computerbase-Forum, würde ich schätzen. Ihr erfahrt dort fast alles.

    Fangt damit an aufzuschreiben, aus welchen Komponenten ein Computer besteht. Tower, Tower Lüfter, Mainboard, CPU, CPU Lüfter, RAM …
    Dann könnt ihr im Forum in den passenden Threads erste Anregungen holen, zum Beispiel beim „Gaming-PC“ Thread. Optimiert dann mit Hilfe der ganzen Beratungsthread die Hardware nach euren Geschmack, Preisvorstellungen und Eigenschaften.

    Am Ende könnt ihr im Forum einen Thread erstellen, wo ihr eure Zusammenstellung vorstellt und die Experten fragt, was sie dazu sagen. Findige User im Forum werden euch schon auf mögliche Komplikationen hinweisen.

    Das Wissen dort im Forum ist von vielen Computerfreaks zusammengesammelt, jeder Thread mit etlichen Meinungen gespickt, Nachfragen möglich, Verlinkungen zu ähnlichen Themen… ich würde ein statisches Printwerk, dass von 2, 3 Redakteuren geschrieben wurde, niemals dieser kostenlosen Informationsquelle vorziehen.

    So, genug gelabert 😉
    Trotzdem netter Hinweis für die Leser 🙂

  2. Markus sagt:

    normal halte ich von so ratgebern nicht viel, weil es meistens nur allgemeine dinge sind, die eh jeder weiß / wissen sollte. aber die ct halte ich schon für gut und ich glaub ich werd mir das mal anschauen.

  3. Martin sagt:

    @Hannes: Bist du von ComputerBase bezahlt? *scherz*

  4. Hannes Schurig sagt:

    @Martin:
    Nein, kriege leider kein Geld für ^^
    Ist nur noch nicht lange her, dass ich diese Erfahrung mit dem Forum gemacht hab. Musste ich gleich ma berichten ^^

    Wie/Wo hast du dich denn vor deinem 1. PC Marke Eigenbau informiert? In spätestens… 1 Jahr bau ich mir sicher auch wieder einen Neuen 🙂

  5. Basian sagt:

    Ich werde mir auch einen neuen PC zusammenbauen.
    Meiner ist jetzt knapp 3 Jahre alt und ich brauch was schnelleres.

    Mainboard – Gigabyte GA-EX 58-EXTREME
    CPU – i7 920
    Ram – Corsair XMS3 tr3x6g1600c7
    Kühler – Prolimatech Megahalems

    Ich freue mich schon. Nächsten Monat werde ich nochmal was Geld zurücklegen und dann in Oktober oder auch schon dann zuschlagen.
    Bisher hat es auch immer ohne solch eine DVD geklappt. Also ran an die Technik.

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden