TV-Tipp: ARD-Reportage über Leiharbeiter bei Amazon

Medien, WirtschaftKommentieren

[TV-Tipp] Jedes Jahr schafft der Online-Handel ein neues Rekordjahr bei Bestellungen und Umsatz. Seit einiger Zeit rücken Online-Händler, wie Amazon und Zalando, in den Fokus der Medien, die die Arbeitsbedingungen im Online-Handel hinterfragen.

Reportage über Leiharbeiter bei Amazon

Eine aktuelle Reportage über die Situation von Leiharbeiter bei Amazon wird heute im Ersten, und für eine Woche in der Mediathek, zu sehen sein. Leiharbeiter sind nur Kurzzeit-Beschäftigte, die ein Unternehmen zu auftragsstarken Zeiten einsetzt.

Reportage über Leiharbeiter bei Amazon

Interessant an dieser ARD-Reportage ist die Tatsache, dass Leiharbeiter anscheinend nicht nur aus Deutschland kommen, sondern europaweit angeworben werden. Dabei tritt nicht Amazon als Arbeitgeber auf, sondern eine Leiharbeitsfirma. Diese Tatsache ist neu für die Medien und wird wahrscheinlich nicht nur die Öffentlichkeit und Kunden interessieren!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden