Update des Pagerank oder nur ein Gespenst…?

InternetKommentieren

Die Bedeutung des Pagerank aus dem Hause Google ist umstritten, wie Google selber. Für Vermarkter von Internetseiten hat er einen hohen Stellenwert. Nicht nur die Bewertung bei Linklift, Trigami und vielen weiteren, zeigt, dass der Pagerank immer noch einen hohen Stellenwert besitzt.

Nichtsdestotrotz ist nicht nur mir aufgefallen, dass etwas bei Google passiert. Neben den vielen „Data-Server“ – die offline sind, sind auch die Rankings der Suchergebnisse sehr volatil.

Wenn man den Pagerank nicht mehr so beachtet, was ich bis vorgestern gemacht habe, dann kann man auch von Gespenster sprechen – dem Pagerank-Gespenst. Das Gespenst lädt zu neuen Prognosen des nächsten Updates ein. Sogar ein Gewinnspiel wird dazu veranstaltet.

Dann bin ich mal gespannt, wann das Gespenst mit dem Schlüssel rasselt 😉

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. markus sagt:

    Hat der PageRank für euch wirklich noch einen hohen Stellenwert?

  2. KRiZZi sagt:

    Ich war eigentlich der festen Überzeugung, das Gespenst wäre exorziert oder so was. Da hat sich ja ewig nix getan. Das gerade du (als gebranntes Kind) das Thema wieder angehst, wundert mich ja jetzt echt ein Wenig. 😀

  3. Martin sagt:

    Sind nur Beobachtungen und ich erwähne es aus pädagogischen Gründen, sodass keiner behaupten kann, ich hätte nichts gesagt 😉

Trackbacks und Pingbacks:



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden