Updatepacks Win XP, Win 2000 und Server 2003

Computer / Hardware, WindowsKommentieren

Es war wieder Patchday diese Woche. Nachdem vor drei Monaten einige Updatepacks sozusagen verboten wurden, da Microsoft gegen die Computerboards vorgegangen ist. Habe ich mir die aktuelle Lage angesehen. Neben den umständlichen Updatemechanischstem des Hause Microsoft und einer Updatesammlung von heise, gibt es noch die Updatepacks für Win 2000, Win XP und Server von WinHelpline, der Hilfseiten zu Windows-Systemen.

Meine erste Anwendung im letzen Monat und nun in diesem, haben mich positiv überrascht. Als Tipp, ladet euch immer das vollständige Updatepack herunter. Die Sammlung registriert internierte Pachtes, sodass man auf die kleinen Update-Sammlungen verzichten kann. Eine ausführliche Anleitung und Anwendungsbeschreibung ist ebenfalls auf WinHelpline zu finden. Wenn aber gewünscht, werde ich gerne eine kleine Anleitung veröffentlichen.

Download der UpdatePacks auf WinHelpline

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Pingback von DimidoBlog » Microsofts Patchday Juli 2007 und Updatepacks

    […] die Anhänger, wie ich und viele andere auch, hatte ich – letzten Monat – die verbliebene Sammlung an Updates vorgestellt. Die Winhelpline Updatepacks für Win XP und Co sind heute in überarbeiten Ausgaben […]



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden