Verkehrsminister Dobrindt fordert kostenloses WLAN in Regionalbahnen

Internet, Medien, WirtschaftKommentieren

[Kommentar] Kostenloses WLAN für alle, fordert Verkehrsminister Dobrindt aktuell in seiner Presse. Dabei will er uns Bahnfahrer zumindest in der Regionalbahn mit WLAN versorgen, ohne ICE-Ticket, versteht sich.

Bahn kostenloses WLAN

Bei der Bahn wird man sich über diese Meinungsäußerung vom Verkehrsminister Dobrindt freuen, da es ein Eingriff in die unternehmerische Entscheidungsgewalt der Bahn AG ist – von einem Minister, der mit der Maut schon echte Freunde in Deutschland gewonnen hat. Dabei vergaß der Minister auch, dass bei der Bahn in alle ersten Klassen schon „WLAN für Alle“ geben soll.

Also nur in der ersten Klasse? Nein, bald auch in der zweiten Klasse, in jeder Regionalbahn! Dann kann man zumindest pünktlich seine Liebsten per WLAN informieren, dass die Bahn wieder Verspätung hat! Wenn, ja wenn, das WLAN dann nicht plötzlich zusammenbricht?!?

via WiWO

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden