VideoLan VLC Media Player 1.0.5 veröffentlicht

Linux / Ubuntu, Open Source, WindowsKommentieren

Mit VideoLan VLC Media Player 1.0.5 ist eine neue Version, des sehr bekannten Open Source Media Players, erschienen, den ich sicher nicht mehr vorstellen muss. Mit dieser Version soll die Performance zugenommen haben, die durch den aktualisierten Compilers und den dazugehörigen Codecs erfolgt ist.

VLC media player in Aktion

Changelog 1.0.5:

  • SubRip extra styles improvements
  • Fix potential crashes in SSA and svg decoders
  • Improved support for the 2009 Apple Remote
  • Use of gcc 4.4.2 to compile instead of gcc 4.2. This might slightly increase performance and fix x264 issues
  • Portuguese Brazilian, Lithunanian, Romanian, Ukranian, Japanese, Bengali, Walloon, Galician, Danish, Khmer, Polish, Slovenian, Vietnamese, Finnish, Russian, Slovak translation updates
  • New Malayalam, Macedoninan, Nynorsk translations

VLC Media Player 1.0.5 gibt es für Windows (Von Windowns 95 bis Windows 7), Linux, Mac OS X und Andere

Meine Erfahrungen mit diesem Multitalent von Media Player sind sehr gut. Wenn er eine Datei nicht abspielen kann, muss nur noch der passende Codec nachinstalliert werden und der Player gibt die Datei fehlerlos wieder.

——————–

Download: VideoLan Media Player 1.0.5

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden