Vista über MSDN ist schon wieder weg

Computer / Hardware, WindowsKommentieren

Erst das hin und her mit der deutschsprachigen Internet Explorer 7 und nun auch bei Windows Vista. Gestern hatte Microsoft die finale Version erstmals offiziell den MSDN– und Technet-Kunden zum Download bereit gestellt, kurz danach auch auf der deutschsprachige MSDN-Seite.

Momentan aber, sind keine Download-Links vorhanden mehr vorhanden, auch die englische Version nicht mehr. Über die Gründe kann nur spekuliert werden.

Großkunden wie Firmen sollen Ende November die finale Version von Vista bekommen können, alle anderen Ende Januar. In den Tauschbörsen soll Vista schon vor einigen Tagen Einzug gehalten haben.

Update (19.11.2006): Mittlerweile steht die englischsprachige Version via MSDN wieder zum Download bereit, allerdings nur als 32-Bit-Version. Die 64-Bit-Version fehlt weiterhin, gleiches gilt für die versprochenen deutschsprachigen Varianten von Vista (Quelle: heise.de).

Update (22.11.2006): Seit gestern stehen die deutschsprachige Ausgaben von Vista bereit. Auch über die MSDN Academic Alliance sind die Vista-Ausgaben erhältlich, sodass Schüler und Studenten das neue Betriebssystem bereits vorab in vollem Umfang herunterladen können. Bedingung ist die Teilnahme der jeweiligen Bildungseinrichtung am MSDNAA-Programm.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden