Vorwort: TopofBlogs.de

Internet, WebdesignKommentieren

Durch Twitter und per eMail bin ich mehrmals auf mein reaktiviertes Projekt angesprochen worden, was unter topofblogs.de entstehen soll. Hab nur einmal gewitschter und etwas bei der Domain hinterlegt. Schon kommen Anfragen – ging ja schnell!

Vorgeschichte: Die Idee und auch die Erst-Registrierung der Domain sind 2 Jahre alt. Eigentlich wollte ich eine Blogliste bzw. Topliste von Blogs anlegen, die mit dem Blogging-System Thingamablog – dessen deutsche Community von Stefan und mir geführt wird – laufen und eingesetzt werden. Im Januar 2007 bin ich auf WordPress umgezogen und seither nutze ich Thingamablog (oder auch TAMB genannt) für kleinere Blogs, die eher für interne Zwecke an der Uni eingesetzt werden. Da die Verbreitung und Weiterentwicklung von Thingamablog in stocken gekommen ist, habe ich meine Idee der Topliste erstmal nicht weitergeführt. Anfang 2007 plante ich, eine allgemeine Topliste von deutschsprachigen Blogs umzusetzen und zügig online zu stellen. Leider hatte ich wenig zeit und so lag die Idee weiter auf Eis.

Hinzu kam die Entwicklung Frank Helmschrott’s, der sein Topblogs auspackte. Da wäre meine Blogliste, die mit Aardvark Topsite PHP betrieben wäre, nur eine amateurhafte Umsetzung gewesen, abgesehen vom Design.

Nebenbei kam mir die Frage auf, welche Anforderungen eine Topliste für deutschsprachige Blogs an den Server bzw. Webhosting stellen würde, da ich von 500 bis X Blogs ausgegangen bin, die sich registrieren würden. Das die administrativen Aufgaben am Anfang hoch wären, war mir klar und bewusst. Auch als sein Frank seine Topliste abgegeben hat.

Seit Oktober 2007 gibt es ein englischsprachiges TopofBlogs.com (hätte ich mir doch gleich alle wichtigen Domains gesichert). Mir ist gestern aufgefallen, dass TopofBlogs.com mit Topblogs im Script (Aufbau und Datenbank) große Ähnlichkeiten aufweist. Interessant wäre, welches Script beide verwenden und ob es frei zu haben ist – in der Art von Open Source oder GNU GPL.

Zusammengefasst: Ich sammle weitere Vorschläge, wie ich meine „alte“ Idee umsetzen könnte, um bald loszulegen. Es soll dieses Jahr noch online gehen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden