Wie werden USB-Sticks hergestellt? – Blick in die Produktion bei Kingston

Computer / HardwareKommentieren

Wie werden USB-Sticks hergestellt? Autoren von netbooknews durften eine Tour durch die Fabrikhallen bei Kingston (USA) machen und erstellten das folgende Video dabei. Es gibt sehr interessante Einblicke, wie USB-Speicher-Sticks hergestellt bzw. produziert werden, bei Kingston:

Nur die Leute von der „Sendung mit der Maus“ hätten es besser machen können 😉 .

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Hannes Schurig sagt:

    Coole Sache, hab das noch nie gesehen. Schöne Werbung für Kingston, hat er sicher bisschen Taschengeld bekommen. Aber an sich cool.

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Trackback von Scatterd

    Wie wird eigentlich ein USB-Stick hergestellt?…

    Jeder hat einen aber kaum einer weiß überhaupt was dort drin steckt. Und sie werden immer größer. Und das nicht von der physischen Größe her, sondern innerlich. Längst ist klar, wovon ich hier rede: USB-Sticks. Aber wie wird eigentlich ein USB-Stick he…

  2. Pingback von Links#9 Wordpress Theme, SEO Ebook, USB Sticks, Shorturl und Gewinnspiel | NETZ-ONLINE

    […] dem Blog Dimido bin ich auf das Video von netbooknews aufmerksam geworden, die zu Gast in den Fabrikhallen bei […]



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden