Woche der Sicherheit in Ubuntu

Linux / UbuntuKommentieren

Daniel Kemper ruft die Woche der Sicherheit in seinem Blog aus. Im Mittelpunkt steht Ubuntu*. Als Ubuntu-Anhänger und Benutzer bin ich sehr gespannt, auf die Themen die Daniel behandelt. Die Übersicht listet die geplanten Themen auf:

  • Sicherheitskonzepte von Ubuntu vs. Microsoft Windows
  • Backup’s von Daten erstellen
  • Daten richtig sichern + Brennen
  • Anoymn Surfen mit Tor
  • Partitionen verschlüsseln mit TrueCrypt
  • E-Mails richtig verschlüsseln und signieren

Das erste Thema wird am 26.03.2007 in seinem Blog veröffentlicht. Darüber hinaus kann ich seinen Blog nur empfehlen. Der Inhalt handelt rund um das Thema Ubuntu, dessen Alternativen zu Windows und seine Erfahrungen als Umsteiger auf Ubuntu.

*Ubuntu ist ein GNU/Linux-Betriebssystem, das auf Debian basiert. Aufgrund der relativ einfachen Bedien- und Konfigurierbarkeit, der Unterstützung durch Entwickler und Gemeinschaft sowie seiner Gestaltung hat es sich innerhalb kurzer Zeit zu einer beliebten und bekannten Linux-Distribution entwickelt und wird gerne „Linux-Neulingen“ empfohlen. Aber auch viele fortgeschrittene Linux-Benutzer sind mit Ubuntu sehr zufrieden, da es auch sehr anpassungsfähig ist. So zählt Ubuntu innerhalb kürzester Zeit zu den erfolgreichsten Linux-Distributionen der Welt. (Quelle: Wikipedia)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden