Zehnfingersystem kostenlos lernen

09.01.2010Computer / Hardware, Freeware, Internet 10 Kommentare »

Um schnell und zügig mit einem Computer zu arbeiten, ist das Zehnfingersystem unerlässlich. Früher gab es Schreibkurse an Berufsschulen oder an anderen Stellen. Heute, wo Englisch genauso zur Grundausbildung gehört, wie Deutsch und Mathematik, muss man ebenfalls “Profi” am Computer sein und das Zehnfingersystem beherrschen.

Beitrag lesen »



Gratis Musik in mp3: Mercedes-Benz Mixed Tape

07.01.2010Freeware, Internet 2 Kommentare »

CD-Cover  Mercedes Benz Mixed Tape 30Kostenlose und freie Musik ist selten im Internet zu finden. Mit der Mercedes-Benz Mixed Tape Reihe gibt es eine Reihe Musik im mp3 Format als kostenlosen und legalen Download. Neben dem Marketing-Effekt für die Automarke,erhoffen sich besonders die Künstler auf der Scheibe, dass sie mit guter Musik bekannter werden.

Jetzt ist die 30. Ausgabe der Mixed Tape von Mercedes-Benz veröffentlicht worden und der eine oder andere Titel und Song ist nicht schlecht, wie ich finde.

Wie gesagt, der Download ist legal und kostenlos. Die Musik darf für private Zwecke genutzt und weitergegeben werden. Früher war die Musik noch unter Creative Commons, und ich habe den einen oder anderen Song auch für Präsentationen verwendet, im Studium.

Download: Mercedes-Benz Mixed Tape



System Explorer – Ersatz für den Windows-Taskmanager

20.12.2009Freeware, Software, Windows 2 Kommentare »

Der Taskmanager in Windows ist schön und gut, aber es geht noch besser. Besser ist das Freeware-Tool System Explorer der weit mehr kann, als der Sandart Taskmanager im beliebten Betriebssystem.

Screenshot vom System Explorer unter Microsoft Windows 7

Der System Explorer zeigt euch Systeminformationen, wie Prozesse, installierte Treiber, laufende Addons und Verbindungen, an. Weiter können Registry- und Datei-Snapshort angelegt und gespeichert werden, um diese mit früheren oder künftigen Systemeinstellungen zu vergleichen, falls es notwendig ist.

Weiterer Screenshot vom System Explorer unter Microsoft Windows 7

Weitere Alternativen und Tools, die weit besser und ausgereifter, als die Windows Standards, sind die Systeminformationstool Process Explorer und das Systemüberwachungstool Process Monitor. Beide sind mit dem System Explorer vergleichbar, wobei das eine oder andere bei Jedem der drei Tools anwenderfreundlicher ist.

Der System Explorer läuft unter allen Windows-Systemen, einschließlich Microsoft Windows 7.

Download: System Explorer 2.0.1



EasyBCD 2.2 – Tool zum Bearbeiten des Bootloader von Windows 7 / 8

21.11.2009Computer / Hardware, Freeware, Software, Windows 18 Kommentare »

Den Bootmanager EasyBCD hatte ich für Windows Vista und XP einmal vorgestellt. Mit diesem Tool kann man auf sehr einfacher Weise den Bootloader (MBR) von Windows verändern, sodass man mehrere Betriebssystem auf einem Computer durch den Bootloader von Windows starten kann – sogar Linux!

Durch Microsoft Windows 7 / 8 muss der Bootloader soweit verändert worden sein, dass EasyBCD 1.7.2 unter Windows 7 zu fehlerhaften Einträgen führt, wie ich feststellen musste. Die Entwicklung von EasyBCD war quasi eingeschlafen und ich  bin sehr erfreut, dass es mittlerweile EasyBCD 2.2 gibt – auch als Final.

Hauptmenue von EasyBCD

Mit dem Tool EasyBCD EasyBCD 2.2 kann man genauso den Bootloader von Windows 7 / 8 verändern und verwalten, wie bei Windows Vista und XP. Für Nutzer von Linux ( Ubuntu, OpenSuse, etc) ist EasyBCD unverzichtbar, da man dank dieses Tool dem Bootloader von Windows 7 auch Booteinträge von diesen Betriebssystemen erstellen kann.

Untermenue von EasyBCD 2.2

Weiter kann EasyBCD den Bootloader sichern, sodass man diesen Wiederherstellen kann, und auch reparieren. Virtuelle Images von Linux lassen sich auch in den Bootloader integrieren und auch auf externe Medien, die dann nur am Computer angeschlossen sein müssen, wenn man von diesen Starten möchte.

——————————

Download: EasyBCD 1.7.2

Download ab Windows 7: EasyBCD 2.2



Speccy – Neues System Informations Tool

11.11.2009Freeware, Software, Windows 1 Kommentar »

Speccy ist ein neues System Informations Tool, welches die technischen Werte eurer Computersysteme übersichtlich anzeigt. Es befindet sich noch in der Entwicklung und ist deswegen als Beta veröffentlicht worden, heute. Die Entwickler des feinen Tool für Windows sind die, die auch CCleaner entwickelt und geschrieben haben.

Screenshot von Speccy

Ihr könnt euch von Speccy ein eigenes Bild machen und es herunterladen. Ich finde es weit in der Entwicklung und mein System (Asrock K7nf2-RAID mit Windows 7) wird soweit richtig erkannt. Außer dass ich doppelten Speicher (RAM) besitzen soll.

Wer ausführliche Systeminformation, wie von PC WIZARD oder HWiNFO32 haben möchten oder benötigt, sollte von Speccy noch die Finger lassen, da es noch Beta ist – auch wenn ich mich jetzt wiederholt habe.



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden