Märklin im Aufwind und LGB im Untergang

19.09.2006Wirtschaft Kommentare schreiben deaktiviert

Der Modellbahnhersteller Märklin blickt nach der Übernahme durch Finanzinvestoren wieder zuversichtlich in die Zukunft. Für das erste Halbjahr meldete das traditionsreiche Unternehmen entgegen dem Branchentrend ein Umsatzzuwachs. Die Geschäftsführung, darunter Herr Adams, wird ausgewechselt, was sichern nicht nur Märklinfreunde freuen dürfte.

Bezweifelt werden muss, ob wirklich Märklin wieder ins positive Fahrwasser zurückfindet. Da Modelle immer noch übermäßig teuer sind und nur von eingefleischten Sammlern gekauft werden. Für den Anfängermarkt und den Markt in der Breite – lassen wir den Begriff „Massenmarkt“ außen vor – gibt es noch keine schlüssige Strategie.

Das Nürnberger Modelleisenbahn-Unternehmen Ernst Paul Lehmann Patentwerk OHG ist zahlungsunfähig, wie der Hersteller der weltberühmten Lehmann-Groß-Bahn (LGB) mitteilte. Der Schritt sei notwendig geworden, weil die Banken die Konten gesperrt und den Verkauf der Produkte untersagt hätten, obwohl die Umsatz- und Auftragsabwicklung für 2006 im Plan liege, laut dem Handelsblatt auf ihrer Internetseite.



Gratis-Webdesign-eBook: Professionelle Websites gestallten

14.09.2006Bücher / eBooks, Webdesign Kommentare schreiben deaktiviert

Im Netz gefunden. Es gibt viele Bücher die sich mit dem professionellen Gestalten von Webseiten beschäftigen. Wer aber nun, nur mal so eben in ein Buch schauen möchte hat i.d.R. nur zwei Möglichkeiten. Er kauft sich ein Buch zum Thema oder er hat die Möglichkeit sich Eins auszuleihen. Das erste hat den Nachteil, Geld auszugeben und das zweite ist auch nicht immer günstig. Darum gibt es e-Books, die mal – auch kostenlos, wie hier – als pdf zum herunterladen sind. Das nun Vorgestellte ist kostenlos und etwa 27 MB groß.

Viel Spaß beim lesen.

Info und Download zum Buch: professionelle-websites.de



FreeDOS 1.0 nach 12 Jahren Entwicklungszeit fertig

04.09.2006Open Source Kommentare schreiben deaktiviert

Heute wurde die lang erwartete finale Version von FreeDOS veröffentlicht. FreeDOS ist ein Projekt mit dem Ziel, ein freies, zu MS-DOS-Programmen und -Treibern, kompatibles DOS-Betriebssystem zu entwickeln.

Die Software ist weit fortgeschritten und bietet teilweise Funktionen und Eigenschaften, die MS-DOS vermissen lässt. Einige der mitgelieferten externen Kommandos sind gleich oder besser als ihr MS-DOS-Pendant. Das System ist weitgehend kompatibel zu MS-DOS und unterstützt darüber hinaus auch FAT32. Auch ein eigener Mediaplayer, der MP3 und Ogg abspielen kann, ist Teil von FreeDOS. Der Kommandozeileninterpreter heißt FreeCOM. Die Entwicklungszeit betrug 12 Jahre. Also eine lange Zeit, da gab es nicht einmal Yahoo.

Download: freedos.org



Kostenlose Firewall von Ashampoo

24.08.2006Open Source Kommentare schreiben deaktiviert

Die Personal-Firewall von Ashampoo gibt es für private und gewerbliche Anwender zur Zeit kostenlos. Einzige Bedingung ist, man muss eine Email-Adresse angeben und bekommt einen regelmäßigen Newsletter zugesendet. Diesen kann man aber abmelden, nach dem ersten Letter.

Homepage und Download: Ashampoo Firewall

Quelle: heise.de



Ubuntu Linux 6.06 und Suse Linux 10.1 als Video-Training

24.08.2006Bücher / eBooks, Linux / Ubuntu Kommentare schreiben deaktiviert

Videotraining scheint immer beliebter zu werden. Von der Suse Linux Ausgabe bin ich echt überzeugt. Man wird von Anfang bis Ende in die wichtigen Funktionen von Suse Linux hineingeführt. Mir persönlich war es zu langatmig, da ich schon Erfahrungen mit Suse Linux hatte, aber so länger ich mich mit dem Video beschäftigt hatte, um so mehr lernte ich am Ende hinzu.

Das Unternehmen Video 2 Brain hat sich spezialisiert auf Trainingsvideos zu den unterschiedlichsten Themen und Computerprogrammen aus den Bereichen Grafik, Photo, Linux (Ubuntu)  und viele mehr.

Links: und Ubuntu Linux 6.06 Videotraining



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden