Pantene Pro-V Nature Fusion – Auch Nerds brauchen natürliches glänzendes Haar

22.09.2009Shopping

Du bist ein Nerd, wie du sagst! Du pflegst deine technischen Geräte, regelmäßig! Du putzt deinen Apfel-Computer mit ph-neutraler Handwaschseife? Du hast einen speziellen kleinen USB-Staubsauger, um Krümmel zwischen den Tasten deiner Tastatur zu entfernen? Du benutzt Glasputzmittel, um immer beste Sicht mit deinem Flachbildschirm zu besitzen? Täglich putzt du dein Ei-Fon mit Pflegemittel, als ob du deine Hände waschen würdest?

Und du dich Selber?

In deinem Spiegelbild, sieht du dich mit grauenvollem, ungepflegtes Haar!?!

Pantene Pro-V HaarpflegeprodukteDie beste Lösung für dein Haarproblem ist das neue Pantene Pro-V Nature Fusion. Die Leute von Pantene Pro-V sind genauso wissbegierig, wie Nerds so sind, und haben lange entwickelt, um eine einzigartige und perfekte Formel für gepflegtestes Haar zu finden.

Pantene Pro-V vereinte Wissenschaft und Natur zusammen in zwei neuen Pflege-Produktserien.

Durch den neu entwickelte Cassia-Extrakt, sorgt Pantene Pro-V für perfekte Pflege, die deinem Haar mehr Widerstandskraft, natürliche Stärke und Glanz zurück gibt, die es durch Strapazierung von Umwelteinflüsse erleidet.

Der Cassia-Extrakt wird aus den Pflanzen Cassia tora und Cassia obtusifolia gewonnen, die in den tropischen Teilen Chinas und Indiens beheimatet sind. Seit mehr als 5000 Jahren ist dort, die heilende Wirkung der Cassia Pflanze bekannt, und wird heute in vielen Gebieten der alternativen Medizin und Therapie eingesetzt.

Aus den Grundbestandteilen der Cassia Pflanze sind die zwei neuen Pflege-Produktserien Moisture Balance und Smooth Vitality von Pantene Pro-V entstanden. Diese umfassen Shampoo, Pflegespülung und Feuchtigkeitsfluid, die im Handel erhältlich sind, seit September 2009.

Die Pflegeserie Moisture Balance steht für gesunden Glanz für trockenes und strapaziertes Haar. Aus der Mischung Cassia-Extrakt, Aloe Vera, Ingwer und Calendula besitzt Moisture Balance eine Formel für Widerstandskraft und Feuchtigkeit, was das Haar braucht, um wieder natürlichen Glanz zu bekommen.

Mit Cassia-Extrakt, Traubenkernöl, Bambus und Avocado gibt Smooth Vitality krauses und widerspenstiges Haar, die Widerstandskraft, schönen Glanz und Vitalität zurück. Die Kämmbarkeit besonders von langem Haar wird spürbar verbessert.

SMOOTH VITALITY COLLECTIONPantene Pro-V Nature Fusion Moisture Balance ist als

  • Shampoo 200 ml €2,95*
  • Pflegespülung 200 ml €2,95*
  • Feuchtigkeitsfluid 150 ml €5,95*

und Pantene Pro-V Nature Fusion Smooth Vitality

  • Shampoo 200 ml €2,95*
  • Pflegespülung 200 ml €2,95*
  • Feuchtigkeitsfluid 150 ml €5,95*

erhältlich.

Damit lieber Nerd, kannst du mit der Pantene Pro-V Nature Fusion Haar-Pflegeserie deine Haare und dich Selber pflegen, wie deine genutzte Technik!

——————–

*UVP des Herstellers



Microsoft Windows 7: Bald für Studenten günstiger

18.09.2009Computer / Hardware, Shopping, Windows

Windows 7 von MicrosoftIn den USA bietet Microsoft sein Windows 7 für 30 US-Dollar zum Vorverkauf an. Das Angebot richtet sich an Studenten, die keinen Zugang zum MSDNAA-Programm haben. Als Windows 7 Versionen gibt es Home und Professional und die Aktion ist zeitlich begrenzt – bis zum 3. Januar 2010.

Voraussetzung für den Kauf in den USA ist eine edu-eMail-Adresse oder die Angabe der Hochschule. Wer diese erfüllt, kann auf win741 sein Microsoft Windows 7 bestellen.

Auch in anderen Ländern will Microsoft das Angebot an Studenten richten, ab dem offiziellen Verkaufsstart von Windows 7 am 22. Oktober 2009. Wie hoch der Preis ist und wie die Ausgestaltung der Lizenz-Bedingungen ist, ist im Moment nicht  zu erfahren. Wahrscheinlich nahe der Bedingungen, wie aus dem MSDNAA bekannt.

Wer jetzt schon Microsoft Windows 7 ausprobieren will, für den ist Windows 7 Enterprise 90-day Trial interessant.



Aldi-Notebook: Medion Akoya P7612 MD97860

30.08.2009Computer / Hardware, Shopping

Ab dem 3. September hat Aldi deutschlandweit das Medion Notebook Akoya P7612 MD97860 für 699 Euro im Angebot. Das Multimedia-Notebook besitzt ein 17,3 Zoll Display, was im 16:9 Format und anscheinend matt (nicht spiegelnd) ist. Neben der eingebauten 500GB Festplatte, soll es möglich sein, eine Zweite einzubauen zu können, nach Computerbild.

Die wichtigsten Werte im Überblick:

  • Intel Core 2 Duo CPU T6500
  • 17,3 Zoll (44cm) TFT mit 1600×900 Pixel Auflösung
  • NVIDIA GeForce G210M DirectX10 Grafik
  • 4 GB Speicher
  • 500GB Festplatte, plus Platz für Zweite
  • 8x Multi-Standard DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM + Dual-Layer
  • DVB-T TV-Tuner-USB-Stick + Fernbedienung
  • 3xUSB, eSata, Lan, HDMI und 4-in-1 Card Reader
  • Wireless LAN 802.11 n-Draft
  • 1,3MP Webcam
  • USB Notebook Scroll Maus
  • Lizenzkostenfreies Upgrade von Microsoft Windows Vista auf Windows 7
  • 3 Jahre Garantie und Service durch Medion

Mein Fazit: Nettes Gerät und für den Preis von 699 Euro empfehlenswert. Besonders das entgespiegelte Display sollte man beachten. Ein idealer Schreibtisch-Computer. Für die Mobilität unterwegs, halt ich das Notebook nicht geeignet, deswegen würde ich es eher als Deskbook bezeichnen, um bei der alten Computersprache zu bleiben. Für Filmliebhaber ideal ist das 16:9-Display-Format, welches sich am Notebook-Markt hierzulande anscheinend durchsetzten wird.

Mehr Informationen bei Aldi und Medion



Lidl: FONIC Surf-Stick für nur 9,95 Euro im Angebot

26.08.2009Internet, Shopping

FONIC Surf-StickUnterwegs im Internet surfen, liegt voll im Trend, wenn man sein Netbook oder Notebook dabei hat. Es gibt viele Provider die bieten zwar gute Tarife an, aber nicht jeder will sich vertraglich binden, für 24 Monate. Andere möchten nur an paar Tagen im Monat auch unterwegs im Internet surfen, weil sie eine Ablenkung von einer langweilige Bahnreise haben möchten (z.B.).

Ideal ist dann ein Prepaid-Angebot wie der von Fonic – Mobiles Internet ohne Grundgebühr. In der Vergangenheit bot Fonic seinen Surf-Stick für 39,95 bei Discounter Lidl an, welches mittlerweile eingestellt sein soll.

Aktuell bietet Fonic den FONIC Surf-Stick, inklusive FONIC SIM-Karte, plus 1 Tage gratis surfen, exklusive auf der eigenen Internetseite von Fonic für 29,95 Euro an.

Wer gerne einen Fonic Surf-Stick haben möchte, sollte für den Preis von 29,95 Euro dann direkt auf Fonic bestellen. Im Ladenhandel soll der Surf-Stick öfters teurer sein – 39,95 Euro.

Ich selber nutze einen Fonic Surf-Stick, wenn ich längere Zeit unterwegs bin. In Ballungsräumen (Köln – Ruhrgebiet) ist die Netzabdeckung sehr gut. Auch bei Zugfahrten (nicht ICE) mit der Bahn (Köln-München), gibt es kaum Verbindungsabbrüche. Für mich ist dieser Stick plus der Prepaid-Vertrag von 2,50 Euro am Tag sehr ideal, denn ich mag keine festen Verträge und habe gerne volle Kostenkontrolle! Hinzu kommt, dass man maximal im Monat nur 25 Euro zahlen muss, wenn man an mehr als 10 Tagen den FONIC Surf-Stick benutzt.

Die Installation und auch de Deinstallation des FONIC Surf-Stick ist sehr einfach und schnell zu erledigen.

Kurz gesagt, mein Tipp an mobile Gelegenheit-Internet-Surfer!



Aldi: Notebook Medion Akoya Mini E1312

19.08.2009Computer / Hardware, Shopping

Wiedermal Aldi und Medion: Das Notebook bzw. Netbook Medion Akoya Mini E1312 ist bald wieder bei Aldi zu kaufen. Schon Anfang Juli hatte Aldi das Medion Akoya E1312 im Angebot und bei vielen Discounter-Filialen sollen die Geräte liegen geblieben sein, laut Aldi-Bezirksleiter in meiner Ecke. Wie vor 7 Wochen, kostet das Notebook 399 Euro und ist ab 27.08. in jeder Filiale erhältlich. Die Bildschirmdiagonale beträgt 29cm bzw. 11,6 Zoll.

Medion Akoya Mini E1312

Besondere an diesem Notebook – kein Netbook mehr ist, dass hier nicht ein Intel-CPU am Werk ist, sondern ein AMD Sempron 210U der Mobil-Plattform Yukon, wie er im HP Pavilion dv2-1000 zum Einsatz kommt. Der eingebaute Athlon Neo arbeitet mit 1,5 GHz und rechnet mit einem Kern. Dazu gesellen sich eine ATI Radeon Xpress 1250 Grafik, WLAN (Frage: Welches?), 160 GB und 1GB als Speicher. Dann noch 3 USB-Anschlüsse, Webcam, Mikrofon und Bluetooth.

Ganz bescheuert von Aldi: Es gibt keine Angaben zum Softwarepaket – geschweige welches Betriebssystem zum Einsatz kommt! Windows XP war es vor 7 Wochen. Wie immer gibt es 3 Jahre Garantie von Medion.

Jetzt mal ehrlich: Früher haben Discounter Notebooks auch zum vernünftigen Preis rausgehauen! Nun,für einen quasi Netbook bzw. Notebook 399 Euro zu verlangen, halte ich für zu teuer. 299 Euro wären richtig – in Anbetracht, dass man mehr Notebook für weniger Geld bekommt, bei der Konkurrenz im Internethandel.



Aldi-Notebook: Medion Akoya P6620

02.08.2009Computer / Hardware, Shopping

Mit dem Medion Akoya P6620 (MD 97760), mit 16:9 – 16 Zoll TFT Widescreen Display, hat der Descounter Aldi wieder ein Notebook bzw. Laptop im Angebot für 599 Euro. Eingebaut sind lntel Core 2 Duo Prozessor T6500, 320 GB Festplatte, 4 GB Arbeitsspeicher und NVIDIA GeForce GT220M DirectX10 Grafik mit 512 MB GDDR3 Grafikspeicher und digitalem HDMI Audio-/Video-Ausgang. Auch Microsoft Windows 7 gibt es dabei – so quasi:

Medion Akoya P6620 (MD 97760)

Das Highlight ist sicher das 16:9 TFT (41 cm/ 16 Zoll) und die üblichen 3 Jahre Garantie. Vielleicht noch der Zahlenblock der Tastatur, sonst unterscheidet das Medion Akoya P6620 (MD 97760) nicht viel von den Angeboten von anderer Händler.

Nicht zu vergessen ist: Der Käufer erwirbt auch eine Lizenz für Microsoft Windows 7. Allerdings findet der Versand von Microsoft Windows 7 DVDs erst nach der offiziellen Markteinführung am 22.10.2009 statt. Auf die Umsetzung bzw. Durchführung bin ich gepannt!

Interessant finde ich, dass es bei einem Aldi – bei mir um die Ecke, noch die zwei letzten Notebook s zu kaufen gibt. Das Netbook von Letztens, hätte ich ja gerne genommen, aber bei dem Preis!



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2022 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden