DOSBox – DOS-Emulator um alte Dos-Games zu spielen

31.05.2009Open Source, Software, Windows 3 Kommentare »

Alte Spiele und Programme aus der DOS-Äre zu spielen, hat seinen eigenen Scharm. Viele Klassiker machen eigentlich nur in ihrer Ur-Version so richtig Spaß und nicht nur, als Kindheitserinnerung.

DOSBox im Einsatz

Das aktuelle Windows bietet nicht mehr den Realmode/Protected und so können die Alten nicht mehr auf dem eigenen Computer eingesetzt -oder gespielt werden. Zwar gibt es einen kleinen Teil von Games und Anwendungen, die umgeschrieben wurden – der größere Teil, ist es nicht. Dafür kann man DOSBox gut nutzen, um auf Windows XP und Vista alte Spiele und Programme ans laufen zu bekommen. Weiter, was ich wirklich toll finde, werden auch Linux, BeOS und MacOS X von DOSBox unterstützt. Damit lassen sich auch auf diesen Beitriebsysteme die alten Klassiker spielen!

Mehr Informationen über DOSBox findet ihr auf den Seiten des Projekts. Dort auch eine Liste von unterstützen Games, der alten DOS-Ära.



Offizieller Download – Windows Vista Service Pack 2 und Server 2008

26.05.2009Computer / Hardware, Software, Windows Kommentare deaktiviert für Offizieller Download – Windows Vista Service Pack 2 und Server 2008

Microsoft Windows VistaSeit heute gibt Microsoft offiziell das Service Pack 2 für Windows Vista und Windows Server 2008 für alle frei und stellte offizielle Download-Quellen zur Verfügung. Mit dem Service Pack 2 (SP2) sollen Fehler behoben werden und Verbesserungen für Windows Vista und Server 2008 möglich sein.

Das Service Pack 2 für 32-Bit Windows-Systeme beträgt 350 MB und für 64-Bit 580 MB. Früher konnte man noch CD mit dem Service Packs bei Microsoft bestellen, kostenlos und kostenfrei. Dies war noch zu SP2-Zeiten für Windows XP, wenn ich mich recht erinnere.

Download: SP2 32-Bit und SP2 64-Bit



Microsoft plant ein Service Pack 3 für Windows Vista

18.05.2009Computer / Hardware, Software, Windows 3 Kommentare »

Microsoft Windows VistaNach Diskussionen in MSDN-Foren, plant Microsoft ein drittes Service Pack (SP3) für sein Windows Vista. Als Beweis wird ein Hotfix KB957414 genannt, was beim näheren Hinsehen, ein Release Zeitpunkt zum SP3 hat.

Erst vor kurzem wurde der Service Pack 2 für Windows Vista fertiggestellt. So könnte Spielraum für eine weiteres Service Pack vorhanden sein, was nicht ungewöhnlich für Microsoft wäre, da es in der Vergangenheit des öfteren dazu kam, dass Entwicklungen angefangen wurden, bevor die Vorgänger offiziell veröffentlicht wurden.

via eMail



Anleitung: Service Pack 1 in Windows Vista System-DVD integrieren (Slipstreaming)

13.05.2009Computer / Hardware, Software, Windows 2 Kommentare »

Seit März 2008 gibt es das Service Pack 1 für Microsoft Windows Vista. Wer seinen Computer mit Windows Vista neu bespielt bzw. Installiert, muss das Service Pack 1 nachträglich installieren, was einen sehr nerven kann. Mit dieser einfachen Anleitung lässt sich das Service Pack 1 für Windows Vista in System-DVD integrieren, wobei das bekannte “Slipstreaming” von Windows XP (und Vorgänger) bei Windows Vista nicht vorgesehen war, von Seiten Microsofts. Was mich nicht daran hindert, es trotzdem als “Slipstreaming” zu bezeichnen.

Beitrag lesen »



Office Suite OpenOffice.org 3.1 erschienen

05.05.2009Open Source, Software, Windows Kommentare deaktiviert für Office Suite OpenOffice.org 3.1 erschienen

Die bekannte, kostenlose Alternative zu Microsoft Office – Office Suite OpenOffice.org 3.1.0 ist heute in deutscher Ausgabe erschienen. Die Neuerungen sind zwar nicht direkt auffällig, aber hilfreich für den einen oder anderen Nutzer. Über die Neuerungen könnt ihr euch bei heise open informieren.

OpenOffice - OpenSource Office Suite

Für mich ist OpenOffice.org unverzichtbar, für den privaten Gebrauch . Microsoft Office hat im Bereich von Tabellenkalkulation zwar die Nase vorn, was auch viele Jahre gebraucht hat, um diese Stellung inne zu haben. Deswegen besteht für OpenOffice noch viel Entwicklungsspielraum und Potenzial.

OpenOffice gibt es für jedes Betriebssystem: Windows, Linux, Mac, usw.

Auf den Seiten des deutschen Projekts ist OpenOffice 3.1.0 noch nicht zu haben. Wer nicht warten möchte, kann diesen Link als Download nutzen.



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden