Deutschland, vom Winde verweht

OfftopicKommentieren

Endlich – komplett nass – Zuhause angekommen. Wieso? Zurzeit, stürmt ein netter Orkan Kyrill über Deutschland hinweg und die Bahn hat nichts anderes zu veranlassen, als mal kurz den Regionalverkehr einzustellen. Somit stand ich auf einem gottverlassenen Bahnhof herum und ließ mir meine Haare durchlüften. Ach ja, die Frisur hält !!!

Zwischenbilanz (20.30h):

  • komplett nass, dies 2mal
  • meine Wetterstation hat bei 157 km/h (+/- 10%) den Geist aufgegeben
  • einige Dachpfannen sind abgedeckt
  • Mülltonnen eingesammelt, hab erst erst gestern meinen Tannenbaum schön klein geschnitten

Aber das Beste daran, ich war schon seit gestern auf den Sturm vorbereitet, tja – mehr oder weniger

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden