Firefox OS: Alcatel One Touch Fire S mit LTE-Unterstützung

Computer / Hardware, Firefox OS, Internet, Mobile / TabletKommentieren

Auf der Internetseite von Alcatel ist ein weiteres Smartphone für Firefox gelistet. Neben 4,5-Zoll Display und Quad Core CPU bietet das Alcatel One Touch Fire S als ersten Firefox-OS-Smartphone eine LTE-Unterstützung bis zu 150 MBit/s an.

Alcatel One Touch Fire S mit LTE-Unterstützung

Die Taktfrequenz vom verbauten Prozessor wird mit 1,2 GHz angegeben. Dazu gibt es einen GB RAM und 4 GB internen Speicher. Unklarheit besteht über die Hauptkamera. Hierfür gibt Alcatel zwei Werte an – einmal fünf und an anderer Stelle acht Megapixel, neben einem Kamera-Blitz und einer zwei Megapixel Front-Kamera.

Firefox OS: Alcatel One Touch Fire S

Die Abmessungen vom Smartphone betragen 129,5 × 63,5 × 8,5 mm, bei einem Gewicht von 126 g. Firefox OS 2.0 soll vorinstalliert sein und ein Update auf Firefox OS 2.1 wird in den Spezifikationen bereits in den erwähnt.

Über die Verfügbarkeit des Alcatel One Touch Fire S ist nichts zu erfahren. Wahrscheinlich ist der Termin nah mit der Freigabe von Firefox OS 2.0 oder 2.1 verknüpft.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden