Adobe Reader X Lite 10.1.4.0 / XI Lite 11.0.0.379

FreewareKommentieren

Der Adobe Reader ist der bekannteste und beliebteste PDF-Reader den es als Freeware gibt. Das PDF-Format ist weit verbreitet und wurde von Adobe einst entwickelt. Seit 1993 entwickelt Adobe den Reader stetig weiter. Leider gab es nicht nur Verbesserungen, sondern der aktuelle Adobe Reader XI kann als “Monstrum” bezeichnet werden, um nur PDF-Dateien zu öffnen.

Adobe Reader XI Lite - Screenshot

Alternativen, wie die Freeware Foxit PDF Reader, bekommen stetigen Zulauf, weil diese als Programm nicht groß sind und dadruch die System-Ressourcen vom Computer schonen.

Durch Zufall habe ich von Adobe Reader XI Lite erfahren. Leider kommt diese Version nicht direkt von Adobe, was eigentlich schade ist. Die Lite-Version ist wesentlich besser, als das “Große” und “Original” von Adobe. Der Reader ist schneller, kompakter und von zusätzlichen Funktionen (die über 99% nicht gebraucht) bereinigt.

Ich habe mir die deutsche und englische Versionen von Adobe Reader XI Lite angesehen und kann nur schnelleres Arbeiten feststellen, gegenüber dem Original. D.h. Einsatz und Nutzung von Adobe Reader XI Lite ist auf eigene Gefahr 😉 .

Wer Anwendungen von DHL/Post nutzt, kann mit Adobe Reaxder XI Lite leider keinen Spaß haben, da die Anwendungen zum Frankieren nicht mit der Lite-Version funktioniert.

Adobe Reader XI Lite läuft ab Windows XP bis Windows 8 problemlos.

Downloads: Adobe Reader 9 Lite bis Adobe Reader XI Lite

aktualisiert am 03.10.2012



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden