RS-Downloader (RSD) und Multi Stream Downloader (MSD) – Rapidshare Downloader

FreewareKommentieren

RS-Downloader (RSD) und Multi Stream Downloader (MSD) sind Download-Manager für Rapidshare – oder auch Rapidshare Downloader genannt. RSD und MSD sind einfach zu bedienen und erfüllen ihren Zweck sehr gut. Unterschiede zwischen RS-Downloader (RSD) und Multi Stream Downloader (MSD) sind, dass der RSD für Free-User von Rapidshare ist und der MSD (auch Multi Stream Downloader genannt) für Premium User, die einen bezahlten Zugang zu Rapidshare besitzen.

Multi Stream Downloader

Der Vorteil des RS-Downloader (RSD) für Free-User von Rapishare besteht darin, dass der Downloader die Steuerung des Routers übernehmen kann, somit das Herunterladen von Dateien-Sammlung vereinfacht, ohne per Hand die Dateien einzeln aufzurufen und jedes Mal die Internet-Verbindung zu unterbrechen für eine neue IP-Adresse.

RS-Downloader

Der MSD – Multi Stream Downloader eignet sich nur für Inhaber eines Premium-Account (wie ich) von Rapidshare. Durch einen Premium-Account hat man keine Bandbreiten-Beschränkungen beim Herunterladen von Dateien und braucht auch keine Internet-Verbindungen zu unterbrechen. Weiterer Vorteil, man kann mehrere Dateien gleichzeitig bei Rapidshare herunterladen, bis zu 50 Downloads gleichzeitig.

Beide Rapidshare Downloader bringen CCF, RSDF und DLC Unterstützung mit, womit sich Dateien-Sammlungen einfacher herunterladen lassen, falls diese bei Sammlungen mitgeliefert werden. Weiter benötigen Beide keine Installation und lassen sich per Klick starten und verwenden.

Aktuelle Versionen vom RS-Downloader (RSD) ist RSD 0.61 vom 08.07.2009 und vom MS-Downloader bzw. Multi Stream Downloader (MSD) ist MSD 0.655 Alpha vom 08.03.2009.

——————–

Download von RSD: RSD 0.61

Download von MSD: MSD 0.655



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden