Tschüss alter Freund: WinAmp schließt Ende des Jahres

Internet, Meinungen, WindowsKommentieren

[Kommentar] Die Fan-Gemeide trägt Trauer, denn ein guter alter Freund wird uns am Ende dieses Jahres verlassen. WinAmp, ein Player für die Guten und Besten der Musik, wird uns verlassen und wird nie mehr weiter existieren, außer in unseren Herzen! WinAmp kam…, als wir noch alle das Internet kennenlernten, und eine Installation von Windows noch vom Wechsel der Disketten lebte, ohne Kacheln und Gigabyte Speicher.

R.I.P. - Tschüss alter Freund: WinAmp schließt Ende des Jahres

Ja, dich hat einmal AOL gekauft – AOL war das America Online, quasi Google seiner Zeit, nur ohne NSA und Plus. Dich gab es auch als Pro-Version, die man noch in US-Dollar und der guten alten D-Mark bezahlen musste. Ja, da gab es noch keine Open Source, der VLC war noch nicht einmal ein Traum, geschweige eine Vision am Himmel von Media Player.

Nun…, alter Freund WinAmp, nehmen wir am 20. Dezember von dir feierlich Abschied und halten dich gut, tief und immer im Herzen unsere gemeinsamen Geschichte.

Entschuldigung für den besoffenen Text, habe zu viel Jochen Malmsheimer intus 😉

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK

Kommentare:

  1. Hans sagt:

    Finde ich auch sehr schade, dass Winamp eingestellt wird. Er ist seit ewigen Jahren mein bevorzugter Player, jetzt muss ich mich erstmal nach Ersatz umsehen. Vielleicht wird er ja auch OpenSource weiterentwickelt, mal sehen…

Trackbacks und Pingbacks:



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden