µTorrent – kleiner, feiner BitTorrent-Client

Internet, Open SourceKommentieren

Für freie CDs und DVDs auf den Bereichen Linux benutzte ich gerne den µTorrent um mich am BitTorrent-Netz zu beteiligen. µTorrent zeichnet sich urch die geringe Belastung des eigenen Computersystem und gute Übersicht aus. Zwar gibt es Alternativen zu diesem Client, aber unterm Strich bleibt µTorrent mein Favorit.

Informationen / Download: Offizielle HomepageDeutsche Homepage


Dimito.de per RSS-Feed

Kommentare:

  1. KRiZZi sagt:

    Ich glaube, Azureus ist noch immer der populärste und am Weitesten verbreitete. Ich finde den µ aber auch wesentlich besser, weil er einfach nicht so überladen ist. Das Ding ist gerade mal gut 200KB gross.

    Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich so gut wie nix mit BitTorrent zu tun habe – die anderen Clients haben sicherlich einige Funktionen, die man hier vermissen muss.

Trackbacks und Pingbacks:



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden