Blog-Zukunft 2008

Internet, Open Source, Webdesign, WordpressKommentieren

Das neue Jahr ist 2 Wochen alt. In den letzten Tagen habe ich mir einige Gedanken darum gemacht, wie sich dieser Blog entwickeln soll. Mittlerweile ist die deutsche Bloglandschaft stetig am wachsen, wobei auch die Profitgier einiger Mitblogger. Darüber kann sicher diskutiert werden.

Veränderungen sind stetig im Leben – so auch für DimidoBlog

theme-vorschlag - skizzeVor drei Jahren ist dieser Blog mit dem Thema Open Source gestartet. Dann später zu Heinrichs Weblog umbenannt und seit Dezember 2006 als DimidoBlog bekannt. Das Thema Open Source ist in den letzten Monaten etwas zu kurz geraten. Dies ist nicht schlimm, aber ich möchte Open Source wieder mehr in den Mittelpunkt – in Partnerschaft mit den anderen interessanten Themengebieten, stellen.

Ferner würde ich gerne täglich 5 bis 6 Beiträge schreiben zu meinen Themen, was dank meines Studiums und Zeitmangel nicht geht. Folglich bleibt es bei der jetzigen Zahl an regelmäßigen neuen Beiträgen.

In den nächsten Wochen wird sich hier Einiges verändern. Der Blog wird weiter betrieben und Verbesserungen wird es geben. Hinzu kommt ein kleines oder mittleres CMS, was sich mit den unterschiedlichsten Programmen aus der Open Source und Freeware-Bereichen beschäftigt.

Für diese Veränderungen muss ein neues Theme her, was von mir selbst geschrieben wird. Ich habe einige Themes in HTML geschrieben und denke, ich kann auch eins für WordPress schreiben. Habe einige Skizzen gemacht und werde bald die Programmierung meines Favoriten beginnen. Ziel sol auch sein, dass sich ein Wiedererkennungseffekt einstellt, durch das Theme.

Zum Abschluss: Mit der neuen Kategorie Webdesign werde ich von einige Programmen, Tools, Gadgets und Erfahrungen berichten.



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden