CDBurnerXP – Das beste kostenlose Programm zum Brennen von CDs und DVDs

19.03.2010Freeware, Windows

Programme zum Brennen von CDs und DVDs gibt es viele, auch Kostenlose. Am Bewährtesten ist die Freeware CDBurnerXP, welche gleichzeitig die beste Alternative zu Nero ist, wenn man nur die Funktionen braucht, die ein Brennprogramm haben sollte.

Beitrag lesen »



ImgBurn 2.5.5.0 – Kostenlose Brennsoftware für Image-Formate

17.03.2010Freeware, Software, Windows

Die kostenlose Brennsoftware ImgBurn kann viele Aufgaben einer kommerziellen Brennsoftware (u.a. Nero) übernehmen, die für den Alltagsgebrauch völlig ausreichen. ImgBurn ist ideal zum Brennen von Images, die man oft im Internet herunterladen kann, u.a. OpenSuse, Ubuntu – also Linux, um diese dann auf CD oder DVD zu schreiben bzw. zu brennen.

Beitrag lesen »



NEU: Foxit PDF Reader 3.2

12.03.2010Freeware, Windows

Die bekannte PDF Reader Alternative zum Adobe PDF Reader, Foxit PDF Reader ist in neuer Version 3.2 erschienen. Mit Foxit PDF Reader 3.2 wurde das Firefox-Plugin verbessert und kann in PDF integrierte Multmedia-Inhalte nicht nur abspielen, sondern auch bearbeiten oder löschen. Die weiteren Neuerungen, muss ich erstmal testen…

Beitrag lesen »



XMedia Recode – DVDs, Audio und Video-Dateien konvertieren, umwandeln + Portable Version

19.02.2010Freeware, Software, Windows

Mit XMedia Recode kann man beliebige Musik und Videos in fast jedes gewünschte Format umwandeln. Die kostenlose Software ist Freeware und kann frei genutzt werden. Ideal um seine Video- und Audio-Dateien aufs Handy iPod oder IPhone zu konvertieren. Mit vordefinierten Profilen sollten auch Einsteiger mit XMedia Recoder Audio-Titel und Videos umwandeln können.

Beitrag lesen »



QuickTime Alternative als Ersatz für QuickTime Player von Apple

17.02.2010Freeware, Open Source, Windows

Bild von Abspielen von private Videoaufnahme mit QuickTime AlternativeEs muss ja nicht immer der QuickTime Player von Apple sein, wenn man unter Windows das Abspielen von QuickTime Videos (MOV, QT, MP4) ermöglichen will.

Die Freeware QuickTime Alternative bringt alle benötigen Codecs, plus den Media Player Classic 6.4 von Microsoft, mit. Der Media Player Classic ist von Microsoft für alle Entwickler freigegeben worden, vor einigen Jahren – quasi Open Source.

Fälschlicherweise wird QuickTime Alternatice auch gerne als Open Source verkündet, was nicht stimmt, weil Apple einigen freien Playern widersprochen hatte, für die Nutzung der benötigten QuickTimes Formate und Codecs.

Beitrag lesen »



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by | Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden