PDFCreator – PDF-Dateien erstellen, ohne Adobe Acrobat PDF Writer

Open Source, Software, WindowsKommentieren

PDFCreator 0.9.9 ist ein Open Source Programm bzw. Tool, um PDF-Dateien aus jeder beliebigen Windows-Anwendung heraus zu erstellen, die über eine Druckfunktion verfügt. Das Erzeugen von PDFs mit PDFCreator geht genausso, als ob man mit einem Drucker seine Dokumente ausdruckt.

pdfcreator - druckmonitor

pdfcreator - drucker-auswahl unter windowsDer PDFCreator installiert einen zusätzlichen Druckertreiber und dieser Drucker kann dann für das “Drucken” ausgefällt werden. Dann erscheint eine Eingabemaske, wo man Namen für die neue PDF-Datei vergibt und die Speicherstelle auswählt. Nach kurzem Moment hat man sein neuerstelltes PDF-Dokument.

Weiter können PDF-Dokumente auch als Postscript (PS) oder Encapsulated Postscript (EPS) Dateien gespeichert werden.

Erstellte PDF-Dokumente und -Dateien können mit allen PDF-Readern geöffnet werden, wie Adobe Reader Lite oder Foxit PDF Reader. PDFCreator unterstützt alle gängien PDF-Formate und mit der neuen PDFCreator-Toolbar für den Webbrowser wandelt man Webseiten direkt aus Mozilla Firefox oder Microsoft Internet Explorer in PDF-Dateien um.

Mit PDFCreator 0.9.7 wurde das Tool unter Windows 7 lauffähig und die Toolbar für die Browser überarbeitet.

Info / Download



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden