Freitag ist kein Blogtag

InternetKommentieren

Heute hatte ich nicht viel zu tuhen, außer ein wenig am Theme umzuschreiben. Deswegen sah ich mir die Besucherstatistiken der letzten drei Monate an und wertete diese für mich selbst aus. Am auffälligsten sind zwei Tatsachen. Mein Blog wird öfters besucht, als im jeweiligen Vormonat. Das ist schön und einen regelmäßigen Besucherzuwachs mag jeder Blogger gerne. Zweite ist, dass regelmäßig an Freitagen die Besucherzahlen einstürzen und zurückgehen, im Vergleich zu anderen Tagen.

Des weiteren ist mir aufgefallen, dass selbstgemachte und rechachierte Beiträge oft gerne verlinkt werden. Deswegen sollen solche Beiträge nun öfters auf meinem Blog zu finden sein, neben den vielen Beiträgen, die es sonst noch gibt. Ich habe mir vorgenommen, zwei bis drei dieser Beiträge in der Woche zu veröffentlichen.

Bloggen macht Spaß, hab ich es erwähnt 🙂

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisShare on TumblrShare on VK



(Creative Commons-Lizenz) 2003-2016 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden