Stiftung Warentest lobt NetCologne

Internet, WirtschaftKommentieren

Die Stiftung Warentest hat sich dem deutschen Telefonmarkt gewidmet. Als erfreuliche Ausnahme wird der Kölner Anbieter NetCologne ausdrücklich gelobt.

So heißt es: „Zufrieden sind mehr als 90 Prozent der M-Net– oder NetCologne-Kunden – eine Ausnahme gegenüber der Branche.“

Na ja, ich bin über 5 Jahre Kunde bei NetColonge. Ein neues DSL-Modem mit Firewall, Router und Wlan hätte ich auch mal gerne geschenkt, aber gibt es nicht. Also – wenn man mal wieder eine Störung hat – muss ich erst das veraltete Asus-DSL-Modem auspacken und installieren, bevor der Kundenservice meine Störung annimmt, da man laut Service ja nicht ihr Modem, sondern eine Fritz-Box benutzt. Deswegen liegt erstmal der Fehler an diesem Modem, bevor es überhaupt an dem Einwahlserver – oder so ähnlich – von NetColonge liegen kann.

Na dann, Kundenservice sieht für mich anders aus oder sind Bestands-Kunden – schlechte Kunden?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on XingShare on TumblrShare on VK



Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2017 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap | Impressum

Anmelden