CCleaner und CCleaner Cloud von Hacker manipuliert

Downloads, Software, WindowsKommentieren

CCleaner, CCleaner CloudEin “Must have” für Windows-Computer ist CCleaner. Dieses kleine Software-Tool, mehr noch das Software-Unternehmen Piriform, erlebte den Super-Gau – Hacker manipulierten die Software und die Server vom Unternehmen.

Das Software-Unternehmen bestätigte offiziell, dass es einen Hackerangriff auf Server vom Unternehmen gab, mit dem Ausmaß, dass die bekannten Software CCleaner und CCleaner Cloud manipuliert worden sind, sodass diese Schadecodes ausführen.

Der hinzugefügte Schadcode besitzt eine Backdoor mit der Gefahr. Fremdcode aus dem Internet auf betroffenen Windows-Systeme auszuführen. Die befallene Software CCleaner sei 2,27 Millionen Mal heruntergeladen, die Version von CCleaner Cloud sei 5.000 Mal auf Server installiert, worden.

Wechsel auf Version 5.34 ist Pflicht

Das Unternehmen Piriform erklärt auf seiner Internetseite, dass das Unternehmen den Angriff am 12.09.2017 entdeckt hätte und am gleichen Tag auch gehandelt hat. Zügig wurde die CCleaner 5.34.6207 veröffentlicht. Diese sei nicht mehr manipuliert und stellt keine Gefahr mehr dar.

Nutzer sollten die manipulierten Versionen und Ältere löschen und CCleaner neu installieren. User, die CCleaner von dritten Internetseiten herunterladen, sollten auf die Version CCleaner 5.34.6207, und neuer, achten.

Download: CCleaner

via Reuters



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2018 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden