PokerTH – Poker spielen, kostenlos und Open Source

Internet, Linux / Ubuntu, Open Source, WindowsKommentieren

Poker spielen ist keine Kunst. Zum Erlernen in der beliebten Texas-Hold’em-Variante gibt es PokerTH. PokerTH ist Open Source, deswegen auch kostenlos. Trete gegen bis zu zehn Gegner an und lerne das beste Blatt im Spiel zu besitzen.

PokerTH - Poker spielen, kostenlos und Open Source

Dank verschiedener Einstellungen ist PokerTH ideal für Anfänger und Experten. Einstellungen wie das Regulieren der Spielgeschwindigkeit, Hohe der Grundeinsätze, Anzahl der Gegner und Höhe deren Startkapitals, erleichtert den Anfängern den Einstieg. Praktisch ist die Pause-Funktion, sodass Ihr Runden unterbrechen könnt.

Ideal für Einsteiger ist das Menü “Chancenfenster” unter Menü “Ansicht”. Damit könnt Ihr in der Runde berechnen, wie wahrscheinlich eine bestimmte Kombination von Händen (Blattkombinationen) ist. Dies ist eine gute Hilfe, um den Sieg im Spiel sicherer zu erlangen.

PokerTH - Poker spielen, kostenlos und Open Source

Gespielt kann PokerTH auch im Netzwerk oder übers Internet, mit bis zu 10 Gegnern. PokerTH läuft unter Windows, Linux und MacOSX. Wichtig zu wissen ist – es kostet keine Geld, auch wenn Haus, Hof und Hund virtuell weg sind!

Download: PokerTH



Dimito.de per RSS-Feed


Copyright unter Creative Commons-Lizenz 2003-2019 by - Theme dimido03 by Server5210
Kontakt | Mediadaten | Sitemap

Anmelden